Ganz blöde Idee von Fans

01.02.2018, 18:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein beschmierter Stromkasten steht mitten in der Fuß-gängerzone.schmitz

Ein beschmierter Stromkasten steht mitten in der Fuß- gängerzone.schmitz © Foto: Reinhard schmithz

Es ist schön für einen Sportverein, wenn er viele Anhänger hat. Aber auf diese Art von Fans hätten die „Holzpfosten Schwerte“, die eine Art Hallenfußball spielen, gerne verzichtet. Viele Stromkästen und sogar Wände einer Schule haben sie in den rot-weißen Clubfarben und mit den Anfangsbuchstaben „HP“ besprüht. Der Vorstand ist darüber ganz sauer. Denn die Stromkästen gehören den Stadtwerken, die den Verein als Sponsor mit Geld unterstützen. Das ist den Verantwortlichen besonders peinlich.

Reinhard Schmitz