Gartenhaus in Flammen

NORDKIRCHEN Gegen 11:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Nordkirchen am Samstag mit allen drei Löschzügen zu einer brennenden Gartenhütte an der Mühlenstraße in Nordkirchen gerufen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits durch die Anwohner gelöscht worden.

Die Löschzüge Südkirchen und Capelle konnten darauf hin den Einsatzort verlassen, der Löschzug Nordkirchen nahm noch einige Nachlöscharbeiten mittels zwei Kübelspritzen vor. Nach einer halben Stunde war auch für sie der Einsatz beendet. Brandursache und Schadenshöhe sind bislang unklar.