Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Gaststätten und Restaurants

Gaststätten und Restaurants

Ruhr Nachrichten Volksgarten Lütgendortmund

Neueröffnung: „Hopfen und Salz“ im ehemaligen Eisenbarth-Haus bietet mehr als 300 Biere

Bier, Bierspeisen, Biertastings: Das Restaurant „Hopfen und Salz“ öffnet am Freitag in Lütgendortmund. Der neue Pächter will dem traditionsreichen Gasthaus wieder zu altem Glanz verhelfen. Von Matthias vom Büchel

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Emil lockt mit 800-Grad-Steaks in den kühlen Keller

Das Emil am Fuße des U-Turms dürfte zu den geschichtsträchtigsten Locations in Dortmund gehören. Trotzdem führt das Restaurant im ehemaligen Auerbachskeller ein Schattendasein. Zu Unrecht. Von Susanne Riese

Ruhr Nachrichten Restaurant-Schließungen

Koehler’s, Ex-Starbucks, Café Central, De Luca: Das tut sich in Dortmunds Gastro-Szene

Kann das Kult-Café Koehler‘s doch noch gerettet werden? Was tut sich im früheren Starbucks gegenüber dem Europabrunnen? Aktuell tut sich viel im Hintergrund in Dortmunds Gastro-Landschaft. Von Ulrike Boehm-Heffels

Verkauft ist sie nicht, aber verpachtet: Die Ex-Eisenbarth-Gastronomie in Lütgendortmund steht vor einem Neuanfang unter neuem Namen und mit neuem Konzept. Von Ulrike Boehm-Heffels

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Tam Nag Thai: Exotische Küche von mild bis Pyro

Das Tam Nag Thai in der Innenstadt wirbt mit „Thai-Küche auf höchstem Niveau“. Wir waren da und wissen nun: Das Restaurant hat ein Geheimnis. Auf dem Klo. Von Tilman Abegg

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Im Dixon‘s Kitchen gibt‘s indische Speisen in fünf Schärfegraden

Indisches Essen ist zu scharf? Bei Dixon‘s Kitchen kann jeder Gast selbst aussuchen, wie scharf er es haben möchte. Wir haben dem Inder an der Möllerbrücke einen Besuch abgestattet. Von Paulina Würminghausen

Restaurant am Dortmunder Zoo eröffnet neu

Der neue Name des Zoo-Lokals ist noch ein Geheimnis

Passend zum zweiten Hochdruckgebiet des Frühjahrs öffnet die Zoo-Gastronomie am Samstag neu. Um den neuen Namen des Restaurants am Dortmunder Zoo wird allerdings noch ein Geheimnis gemacht. Von Ulrike Boehm-Heffels

Restaurant „Rossini“ öffnet nicht wieder

Ex-“Rossini“ bald unter neuer Pacht

Das Restaurant Rossini im Saarlandstraßen-Viertel wird nicht wieder eröffnen. Zu hoch waren die wirtschaftlichen Folgekosten, resultierend aus dem schweren Wasserschaden im Januar.

Nach nur einem Jahr könnte im März wieder Schluss sein mit dem Zoo-Lokal. Das Restaurant „Zita & Essed“ litt seit September unter miesem Wetter. Und jetzt steht noch eine richterliche Entscheidung aus. Von Ulrike Boehm-Heffels

David Kikillus ist zurück: Der 36-jährige Ex-Sternekoch steht nach etlichen Engagements in renommierten Hotels in Asien wieder in Dortmund hinter dem Herd. Seit wenigen Tagen kocht er im „„Rossini by Von Ulrike Boehm-Heffels

Bauerschaft, Zechenkolonie, Stadtteil: Der Evenkamp hat viel erlebt. Dank der Hilfe von vielen Evenkämpern ein Bildband voller Geschichten über den Werner Stadtteil entstanden und nun erhältlich. Das Von Daniel Claeßen

In der Selecao-Soccer-Halle hat der Vorstand des SV Schermbeck am Samstag die Planungen für das „Abrahamhaus“ vorgestellt – mit interessanten Details. Von Helmut Scheffler

Dortmunds Gastro-Karussell dreht sich zurzeit schneller denn je. Eine Neueröffnung folgt auf die nächste. Vor allem im Dortmunder Süden tut sich gerade Einiges. Wir stellen vier Konzepte vor - von einer Von Jana Klüh, Ulrike Boehm-Heffels

An der Bahnhofstraße wird es demnächst südamerikanisch zugehen. Investor Clemens Beckers ist bei der Suche nach einem neuen Betreiber für das Logo fündig geworden. Von Christian Bödding

Fünf Gänge, fünf Locations: Bei der vierten Gourmetsafari Ende Oktober können sich die Castroper wieder durch die Altstadt futtern. Eine Stunde haben die Gäste Zeit für jeden Gang, dann geht es weiter Von Ann-Kathrin Gumpert

Hummer, Kaiserkalb, Kobe-Beef - das sind nur drei der Köstlichkeiten, die es seit Donnerstag auf dem Friedensplatz zu essen gibt. Das Gastro-Festival Gourmedo spannt noch bis Sonntag seinen riesigen Schirm Von Ulrike Boehm-Heffels

Sie mögen es bunt und fantasievoll, und sie kommen aus ganz Deutschland nach Cappenberg: Mehr als 20 Leute machen sich regelmäßig auf den weiten Weg zu dem kleinen Laden am Cappenberger Damm. Dort gehen Von Sylvia vom Hofe

Gourmetfest feiert Jubiläum

"Haltern bittet zu Tisch" ist gestartet

"Haltern bittet zu Tisch" feiert „Silberjubiläum“. Das beliebte Gourmetfest auf dem Halterner Markt findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Wir haben die wichtigsten Fakten zusammengestellt, was an den Von Jürgen Wolter

Mehrere Personen waren sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Nordstadt in einen Streit verwickelt, der mit einer Messerstecherei zwischen zwei der Beteiligten endete. Das Opfer schwebte zwischenzeitlich

Das Kreuzviertel feiert sich am Freitagabend (1.9.) wieder einmal selbst: In Dortmunds Szene-Viertel steigt das Straßenfest "Kreuzviertel bei Nacht". Wir blicken auf das Programm. Von Jana Klüh