Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gauland: Merkel spaltet mit Flüchtlingspolitik Europa

,

Berlin

, 21.03.2018

AfD-Fraktionschef Alexander Gauland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgehalten, mit ihrer Flüchtlingspolitik Europa zu spalten. Osteuropäische Staaten wie Polen und Ungarn bestimmten zurecht selbst, wer in ihren Staatsgrenzen leben solle, sagte Gauland in der Aussprache des Bundestages zu ersten Regierungserklärung Merkels in ihrer vierten Amtszeit. Diese Länder argumentierten zurecht, es sei nicht ihre Angelegenheit, wenn Merkel Flüchtlinge einlade, sagte Gauland.