Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Geiseldrama

Zehn Stunden hielt ein Geiseldrama Manila in Atem - dann beendete die Polizei es blutig.

/
Der Geiselnehmer (M.) spricht mit einem Unterhändler der Polizei (l.).
Der Geiselnehmer (M.) spricht mit einem Unterhändler der Polizei (l.).

Foto: dpa

Eine Frau darf nach Verhandlungen mit ihren Kindern den Bus verlassen.
Eine Frau darf nach Verhandlungen mit ihren Kindern den Bus verlassen.

Foto: dpa

Der Geiselnehmer winkt aus dem Bus.
Der Geiselnehmer winkt aus dem Bus.

Foto: dpa

Mehrfach versuchte ein Unterhändler der Polizei, mit dem Geiselnehmer zu verhandeln.
Mehrfach versuchte ein Unterhändler der Polizei, mit dem Geiselnehmer zu verhandeln.

Foto: dpa

Eine befreite Geisel wird aus der Gefahrenzone gebracht.
Eine befreite Geisel wird aus der Gefahrenzone gebracht.

Foto: dpa

Schwer bewaffnete Polizisten stürmen den Bus.
Schwer bewaffnete Polizisten stürmen den Bus.

Foto: dpa