Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Giftlabor in Kölner Hochhaus: kein neues Rizin gefunden

,

Köln

, 16.06.2018

Bei den erneuten Durchsuchungen in einem Kölner Hochhaus wegen eines möglicherweise geplanten Terroranschlags mit Bio-Gift haben die Ermittler kein weiteres hochgiftiges Rizin gefunden. Es seien aber weitere mögliche Bewismittel beschlagnahmt worden, teilte die Bundesanwaltschaft mit. Hintergrund der erneuten Durchsuchungsaktion war, dass ein Wohnungsschlüssel des festgenommenen Tunesiers auch auf sechs weitere Wohnungen in dem Haus passte, die leer stehen.

Anzeige