Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Gladbach verlängert mit Keeper Blaswich

Mönchengladbach (dpa) Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Janis Blaswich schon jetzt um ein weiteres Jahr bis Juni 2017 verlängert, gab der Champions-League-Starter bekannt.

Gladbach verlängert mit Keeper Blaswich

Janis Blaswich verlängert seinen Vertrag bei der Borussia. Foto: Sören Stache

Der 24-Jährige saß 2014/2015 bei 24 Pflichtpartien auf der Bank, bestritt aber noch keinen Erstligaeinsatz für die Mannschaft von Trainer Lucien Favre. Blaswich soll nun Spielerfahrung sammeln und wird von der Borussia zur kommenden Saison an den Drittligisten Dynamo Dresden verliehen. «Wir wollen, dass er auf höherem Niveau Spielpraxis bekommt und erhoffen uns dies von dem Jahr in Dresden», sagte Borussia-Sportdirektor Max Eberl.

Zudem gab die Borussia bekannt, den Verkauf von Dauerkarten für die kommende Saison bei 30 000 gestoppt zu haben. «Es gibt zwar noch eine große Nachfrage nach Dauerkarten, aber wir wollen auch den vielen Gladbach-Fans, für die der Kauf einer Dauerkarte keinen Sinn macht, die Chance geben, Borussias Spiele live im Borussia-Park zu sehen», sagte Geschäftsführer Stephan Schippers. Dafür brauche man ein gewisses Kontingent an Tageskarten, und deshalb sei der Verkauf der Saisontickets erneut bei 30 000 eingestellt worden.

Vereinsmitteilung

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

1. Liga

Köln mit Frust-Start ins Europacup-Jahr

Mönchengladbach (dpa) Gladbach gewinnt verdient das erste Rhein-Derby der Saison, für Köln war es ein eher dürftiger Start in die Europa-League-Saison. Für das Tor des Tages sorgte der Schweizer Nationalspieler Nico Elvedi mit seinem ersten Bundesligatreffer.mehr...

1. Liga

Leverkusener Jedvaj wieder im Team-Training

Leverkusen (dpa) Tin Jedvaj ist 102 Tage nach seinem Haarriss im rechten Schienbein wieder in das Mannschaftstraining des Bundesligisten Bayer Leverkusen zurückgekehrt. Der 21 Jahre alte Abwehrspieler aus Kroatien hatte sich die Verletzung Anfang Juli zugezogen.mehr...

1. Liga

Mönchengladbach mit Personalsorgen nach Leipzig

Mönchengladbach (dpa) Mit großen Verletzungssorgen muss der zuletzt zweimal sieglose Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach am Samstag (18.30 Uhr) bei RB Leipzig antreten. Acht Spieler fehlen Chefcoach Dieter Hecking verletzt.mehr...

1. Liga

Gladbacher Bénes fällt lange aus

Mönchengladbach (dpa) Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat schon in der Startphase der neuen Saison viele Verletzungsprobleme. Mittelfeldspieler László Bénes hat sich einen Mittelfußbruch zugezogen und wird Trainer Dieter Hecking drei Monate fehlen, wie der Verein am Mittwoch mitteilte.mehr...

1. Liga

Schaaf-Rückkehr zu Werder frühestens zur neuen Saison

Bremen (dpa) Thomas Schaaf könnte als möglicher neuer Technischer Direktor frühestens zur neuen Saison zu Werder Bremen zurückkehren. Das schrieb Werders Club-Präsident Hubertus Hess-Grunewald im Editorial im Stadionmagazin "Heimspiel" zur Bundesliga-Partie gegen Borussia Mönchengladbach.mehr...