Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Partnerangebot

Papst gibt Geschenke weiter

Glücksspiel mit geistlichem Beistand

Was der Papst nicht alles geschenkt bekommt: reihenweise Autos, Smartphones, sogar einen Panama-Hut. In jedem Land, das Papst Franziskus besucht, wird er mit zahlreichen Präsenten begrüßt. Typisch für diesen Heiligen Vater ist es jedoch, dass er die Wertgegenstände nicht für sich behält. Sondern für bedürftige Menschen verlost. Schon zum zweiten Mal beweist Franziskus damit sein Faible für Lotterien.

Glücksspiel mit geistlichem Beistand

Traditionell wird der Papst in jedem Land, das er besucht, mit zahlreichen Präsenten begrüßt. Der derzeitige Pontifex Franziskus schmeißt die Geschenke jetzt in die Lostrommel.

Mit anderen teilen und Geschenke weitergeben. Papst Franziskus geht mit der Lotterie, die von der Verwaltung der Vatikanstadt organisiert wird, mit gutem Beispiel voran. Bereits kurz vor Weihnachten 2014 hatte der Pontifex Gegenstände aus dem Fundus für den guten Zweck verlost. Vom Fiat Panda in päpstlichem Weiß bis hin zu einem Tandem. Jetzt können nicht nur die Römer erneut ihr Glück versuchen: Den ganzen Juni hindurch gibt es die Lose im Vatikan zu kaufen – 10 Euro kostet eines.

Rom-Souvenir der besonderen Art

Wer also in nächster Zeit die ewige Stadt besucht, kann ein besonderes Rom-Souvenir mitbringen – mit etwas Glück einen der rund 40 päpstlichen Preise! Hauptgewinn ist auch diesmal ein Auto: ein Modell aus koreanischer Produktion, das dem Papst bei seinem dortigen Besuch im August 2014 übergeben worden war. Sozusagen eine Tageszulassung mit vatikanischem Siegel.

Höchst symbolträchtig ist der Termin der Lotterie: Letzter Verkaufstag für die Lose ist der 29. Juni – das Fest der römischen Stadtpatrone Petrus und Paulus. Am Tag drauf werden die glücklichen Gewinner gezogen. Und der Erlös fließt erneut in karitative Projekte, so wie bereits bei der Weihnachtslotterie, als die Almosenstelle des Papstes unterstützt wurde.

Auch hierzulande Lose kaufen

Nicht jeder schafft es im Juni noch nach Rom. Lose kaufen und damit Gutes tun kann man aber auch hierzulande. Immerhin rund 640 Millionen Euro schüttete WestLotto mit seinen Lotterien 2014 für gemeinnützige Zwecke aus. Wenn es also beim Lottospiel nicht mit dem Jackpot klappen sollte, weiß man zumindest eines: Mit dem Spielschein wird das Gemeinwohl im Land unterstützt. So einfach kann es sein, Glück zu teilen.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Frau aus Kanada hat zweifaches Glück

Doppelter Jackpot

Das Schönste am Glück ist: Wir wissen nie, wann es uns beschenkt, zum Beispiel mit einem Lotteriegewinn. Umso mehr fasziniert es, wenn sich das Glück genau die Menschen aussucht, die es besonders nötig haben.mehr...

Früher war es eine Bäckerei, dann ein Friseursalon, jetzt wird das eher unscheinbare kleine Ladenlokal zum neuen Zentrum im Moerser Stadtteil Eick-Ost. Was an familiären Strukturen und früher selbstverständlicher Nachbarschaftshilfe verloren gegangen ist, will Ricarda Ophoven für den Caritasverband Moers-Xanten hier mit „Quartiersentwicklung“ wieder zusammenknüpfen. Ziel ist der Aufbau ehrenamtlicher Strukturen sein, die das Projekt zukünftig weitertragen. mehr...

NRW-Stiftung lädt ein

Auf zum Narzissenfest in die Eifel

Das Frühjahr ist Narzissenzeit. In der Eifel blüht die Blume aus der Familie der Amaryllisgewächse besonders eindrucksvoll. In den naturnahen Bachtälern entlang der deutsch-belgischen Grenze verwandeln die wild wachsenden Narzissen noch bis Anfang Mai die Wiesen in gelbe Blütenteppiche. Am 22. April (Sonntag) lädt unter anderem die NRW-Stiftung Natur Heimat Kultur zum Narzissenfest ins Perlenbachtal bei Monschau-Höfen ein.mehr...

Deutscher Stiftung Denkmalschutz

Über 30 Projekte im Jahr 2018

Am heutigen Mittwoch, den 18. April, findet der internationale Denkmaltag statt. Ein guter Anlass um auf die Förderung von Denkmälern in Nordrhein-Westfalen durch das Lotto-Prinzip aufmerksam zu machen.mehr...

Wir haben für jeden sein Stück vom Glück.

Jeder hat seine eigene Vorstellung von Spaß, Spannung und Spielablauf. Daher bietet WestLotto momentan zwölf verschiedene Spiele an – von der neuen Lotterie Eurojackpot über die einfachen Sofortlotterien bis hin zur komplizierten Kombinations-Sportwette. Westlotto: Glück hat ein Zuhause - seit 60 Jahren.

Gewinnzahlen Lotto 6aus49
Jackpot Lotto 6aus49
Gewinnzahlen Eurojackpot
Eurojackpot
Annahmestellen
Sie suchen eine WestLotto-Annahmestelle in Ihrer Nähe? Bitte geben Sie entweder die Postleitzahl oder den Namen Ihres Wohnortes ein. Klicken Sie dann auf den Knopf "Suchen" und die Ergebnisse werden Ihnen angezeigt.
PLZ: 

Ort: