Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Möbellager zerstört

Großbrand in Aachen verursacht Millionenschaden

Aachen In Aachen ist am frühen Montagmorgen eine Lagerhalle in Flammen aufgegangen. Auch eine Soccer-Halle und ein Fitness-Studio waren betroffen. Die Feuerwehr spricht von ihrem größten Einsatz seit mehreren Jahrzehnten.

Großbrand in Aachen verursacht Millionenschaden

Die Flammen griffern auch auf angrenzende Gebäude über. So gingen auch ein Fitnessstudio und eine Indoor-Fußballhalle in Flammen auf.

Die Schadenshöhe geht laut Feuerwehr in die Millionen. Über Verletzte wurde zunächst nichts bekannt. Mehr als 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Löscharbeiten dauerten am Mittag an. Die Brandursache war zunächst unklar. Eine Rauchsäule war weithin sichtbar.

Die Feuerwehr war am frühen Montagmorgen um 3.19 Uhr alarmiert worden. Die Einsatzkräfte konnten nicht verhindern, dass auch benachbarte Gebäude zerstört wurden. So gingen ein Fitnessstudio und ein Malerbetrieb ebenfalls in Flammen auf. Eine Fußballhalle wurde in Mitleidenschaft gezogen. 

Feuer noch nicht gelöscht

Noch am Mittag loderte das Feuer immer wieder auf. Ein Brandherd in der Zwischendecke des Lagers bereite den Einsatzkräften Probleme, sagte Einsatzleiter Georg Schmidt. Er rechnete damit, dass das Feuer erst am Nachmittag nach dem Einsatz von Abrissbaggern komplett gelöscht werden könnte.

Wegen der großen Rauchentwicklung hatte die Feuerwehr die Bevölkerung bereits am Morgen darum gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Erhöhte Messwerte wurden bei Luftmessungen allerdings zunächst nicht festgestellt. 

Mit Material von dpa

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Vermischtes

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

San Francisco (dpa) Eine Woche ziehen die Brände durch Nordkalifornien, jetzt gewinnt die Feuerwehr die Oberhand. An vielen Stellen werden die Flammen zurückgedrängt, doch es werden weitere Opfer befürchtet.mehr...

Vermischtes

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf

San Francisco (dpa) Starke Winde und extreme Trockenheit machen der Feuerwehr in Nordkalifornien zu schaffen. Die Zahl der Toten bei den verheerenden Buschbränden ist auf 38 gestiegen.mehr...

Vermischtes

Kein Ende der Buschbrände in Kalifornien absehbar

San Francisco (dpa) In ausgebrannten Regionen Nordkaliforniens stoßen Rettungskräfte auf weitere Leichen. Zwar macht die Feuerwehr Fortschritte im Kampf gegen das Flammeninferno, doch das Wetter ist nicht auf ihrer Seite.mehr...

Vermischtes

Mindestens 23 Tote bei Brand in Religionsschule in Malaysia

Kuala Lumpur (dpa) Das Feuer überrascht Schüler und Lehrer der Koranschule in Malaysias Hauptstadt im Schlaf. Flammen versperren den einzigen Ausgang im zweiten Stock. 18 Menschen schaffen es ins Freie, aber mehr als 20 kommen um. Die Brandursache: möglicherweise ein Kurzschluss.mehr...

Vermischtes

Buschbrände in Kalifornien: 400 Menschen vermisst

San Francisco (dpa) Die Feuerwalze in Nordkalifornien frisst sich unaufhörlich durch Weinberge und Buschwerk - und die Wetterbedingungen bleiben trocken und windig. Rettungskräfte fürchten, dass die Zahl der Todesopfer weiter steigen könnte.mehr...