Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Diese Stars treten Ende Juni am Halterner Stausee auf

Alle Farben kommt zum Sunset-Beach-Festival 2018

Mehrere Gold- und Platinplatten hat er schon, Ende Juni tritt einer der aktuell erfolgreichsten Elektro-Musiker Europas in Haltern am See auf. Die Hits von Alle Farben laufen seit Jahren im Radio hoch und runter. Außerdem spielt ein französisches Star-Duo am 30. Juni beim Sunset-Beach-Festival am Stausee. Der Vorverkauf läuft bereits.

Haltern

, 01.03.2018
Diese Stars treten Ende Juni am Halterner Stausee auf

Fast 10.000 Musikfans werden im Halterner Seebad erwartet. © Veranstalter

Das bereits fünfte Sunset-Beach-Festival geht in diesem Jahr mit gleich zwei international bekannten Headlinern an den Start. Mit dem Berliner Alle Farben und dem französischen Duo Ofenbach kommen zwei der aktuell angesagtesten Künstler am 30. Juni an den Strand des Halterner Stausees.

Alle Farben:

Der 32-jährige Frans Zimmer aus Berlin nennt sich auf der Bühne Alle Farben. Er trat schon in New York, Bangkok oder Kuala Lumpur auf, "sein Sound steht wie kein anderer für die Qualitäten und die Besonderheiten des Berliner Nachtlebens", versprechen die Veranstalter des Sunset-Beach-Festivals: "vielfältig, bunt, grenzenlos und immer auf diesem sehr schmalen Grat zwischen Melancholie und Euphorie wandernd." In einem seiner bekanntesten Songs "Please Tell Rosie" heißt es auf Englisch: "Musik ist mein bester Freund."

Ofenbach:

César Laurent de Rummel und Dorian Lauduique sind Kindheitsfreunde und machen seit Mitte der 2000er gemeinsam Musik. Ihre Wurzeln liegen im Bereich Rock und Blues, die aktuellen Hits "Be Mine" und "Katchi" stürmten die Top 10 beinahe sämtlicher Charts in Westeuropa.

Das weitere Programm:

In der zweiten Reihe der Künstler versprechen die Veranstalter ebenfalls ein "druckvoll groovendes Programm". Format:B ist bereits Stammgast beim Sunset-Beach-Festival, dazu kommen Lexer, Junge Junge und Phil Fuldner. Rochus Grolle und Michael Noack aus Köln und Meerbusch haben zusammen als Junge Junge zum Beispiel den Song "Beautiful Girl", der bei Spotify mehr als 18 Millionen Mal abgespielt wurde.

Daten zum Festival:

Die Konzerte laufen am 30. Juni 2018 (Samstag) von 17 bis 2 Uhr nachts im Seebad am Halterner Stausee, Hullerner Straße 52. Der Vorverkauf ist am Donnerstag (1. März) gestartet. Karten kosten 30 Euro zuzüglich Gebühren, erhältlich unter anderem unter www.sunset-beach-festival.de. Gebührenfrei bekommt man sie nur im Modewerk Haltern, Muttergottesstiege 2. Der Strand wird wie zuletzt mit dem sogenannten "Magic Sky" überdacht, die Eintrittskarten gelten für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR). Einlass ist ausnahmslos ab 18 Jahren.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt