Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fanclub-Chefs fechten Derby am Tippkick-Tisch aus

Highlight-Video

Zweimal drei Minuten Hochspannung in der Redaktionsküche: Die Vorsitzenden der Fanclubs "Seeborussen" und "Steht auf" (für Schalke) haben sich vor dem Revierderby am Tippkick-Tisch getroffen. Ein umkämpftes, aber sportlich äußerst faires Duell - mit einem klaren Sieger und einem sehr guten Verlierer im Video.

HALTERN

, 28.10.2016
Fanclub-Chefs fechten Derby am Tippkick-Tisch aus

Sebastian Steck (Seeborussen, links) und Florian Kübber (Fanclub Steht auf) am Tippkick-Tisch

Am Samstag (29. Oktober) steigt in Dortmund das für viele Fans wichtigste Spiel der Bundesliga-Hinrunde. Der BVB empfängt um 18.30 Uhr die Rivalen vom FC Schalke. In unserer Halterner Redaktion haben wir die Vorsitzenden zweier Fanclub-Chefs eingeladen - und sie haben sich sogar ziemlich gut verstanden. Andreas Möller mögen beide nicht besonders, in Fan-Belangen haben beide Lager eh praktisch dieselben Interessen.

Das Tippkick-Derby bot ein enges Spiel - aber sehen Sie selbst:

Das Tippkick-Derby haben wir am 20. Oktober aufgezeichnet - zwei Tage zuvor hatte der BVB in der Champions League in Lissabon gespielt.

Lesen Sie jetzt