Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kradfahrer geriet ins Schleudern

Hullerner Damm

HALTERN Ein 39-jähriger Kradfahrer aus Senden geriet am Sonntagnachmittag ins Schleudern und stürzte zu Boden.

02.08.2010

Als der 39-jährige Kradfahrer gegen 16 Uhr vom Recklinghäuser Damm nach links in den Hullerner Damm einbog, geriet er ins Schleudern und stürzte zu Boden. Bei dem Sturz verletzte sich der Kradfahrer schwer und wurde zum stationären Aufenthalt in ein Krankenhaus gebracht.

  • Der Sachschaden beträgt 1.000 EUR.
Lesen Sie jetzt