Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lavesumer Blasmusik überzeugt mit modernen Stücken

Jubiläumskonzert

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing - das etwas andere Konzert" auf. Die Blasmusiker überzeugten mit den modernen Stücken - und ließen es sich sogar nicht nehmen, zwischendurch die Kleidung zu wechseln.

HALTERN

04.10.2016
Lavesumer Blasmusik überzeugt mit modernen Stücken

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.

Ein etwas anderes Konzert mit toller Musik aus zwei gegensätzlichen Musikbereichen - "Classic goes swing". Die Aula war ausverkauft und als jeder seinen Platz eingenommen hatte, stimmten die Blasmusiker die Komposition „Blue Ridge Saga“ an. Es folgten weitere Classic-Stücke wie Caruso, Intermezzo und Alegria, die Gänsehaut bei den Zuhörern erzeugten. Die Töne saßen, die langen und aufwendigen Proben hatten sich gelohnt.

"Schwarz" mit "Rot" getauscht

Nach dem letzten Musiktitel aus dem Classic-Bereich wechselten die Musiker in der Pause ihre Kleidung und traten nun als modernes Blasorchester auf. Die traditionelle rote Tracht ließen sie in der Garderobe und traten in schwarzen Kleidern und Anzügen auf die Bühne. „I don´t mean a thing“, „Pennsylvania 6-5000“, „One moment in time“ und „Movie Star“ waren einige der teils fetzigen Stücke aus dem Swing-Bereich. Die Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten und genossen den Kulissenwechsel. Auch Johannes Hiltrop, langjähriger Dirigent, Gründungsmitglied und auch aktuell noch aktiver Musiker und musikalischer Leiter der Blasmusik, sagte deutlich, dass auch er hinter der modernen Ausrichtung der Blasmusik steht. Die Musiker zeigten, dass Blasmusik nicht nur „Rumtata“ und Marschmusik ist, sondern auch aus poppigen und modernen Stücken bestehen kann. 

„Es war ein tolles Konzert und hat die Vielfältigkeit der Lavesumer Blasmusik gezeigt. Ich war erstaunt, was da alles möglich ist“, sagt eine Zuschauern. Mit dem Stück „I am what I am“ verabschiedeten sich die Lavesumer Blasmusiker von der Bühne und ließen den Abend bei der After-Show Party im Foyer der Aula ausklingen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das Jubiläumskonzert der Lavesumer Blasmusik

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing – das etwas andere Konzert" auf.
04.10.2016
/
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trat die Lavesumer Blasmusik in der Aula des Schulzentrums zum Thema "Classic goes Swing ? das etwas andere Konzert" auf.
Schlagworte Haltern