Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sindbads letztes Abenteuer

HALTERN „Sindbads letztes Abenteuer“ heißt das Stück, mit dem die Musical-AG des Gymnasiums am 7. September Premiere feiert.

25.08.2008
Sindbads letztes Abenteuer

Das Ensemble steckt mitten in der Probenarbeit.

Märchen, Kabarett, Krimi, Musical: Das Stück um den neuen alten Sindbad überzeugt durch seinen Facettenreichtum. Bereits seit Wochen ist die Musical AG mit den Proben beschäftigt, jetzt geht es in die heiße Phase. Beteiligt an dem Stück ist eine zehnköpfige Band.

Über 30 Sängerinnen und Sänger der Jahrgangsstufen 6 bis 12 proben ebenfalls regelmäßig. Aus dem Musicalchor wurden nach den Osterferien mit Beteiligung von Chorsprechern und Musiklehrern die Solisten sozusagen gecastet. Viermal wird das Musical nach den Sommerferien aufgeführt. So findet die Premiere am 7.9. um 18 Uhr statt, weitere Aufführungen sind geplant für Grundschulkinder (vormittags) sowie am 12. und 13.9. um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Karten gibt es in den Buchhandlungen Kortenkamp und Kleve.

Lesen Sie jetzt