Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Hamburger SV

Hamburger SV

Der 1. FC Köln steigt zum sechsten Mal aus der Fußball-Bundesliga ab. Die Rheinländer unterliegen beim SC Freiburg 2:3 und sind nicht mehr zu retten. Während der Hamburger SV weiter hoffen darf, siegt

Nach einem enttäuschenden Auftritt kassiert der FC Schalke 04 eine verdiente 2:3 (1:1)-Niederlage beim Hamburger SV. Der Tabellenletzte zeigt am Samstagabend die deutlich bessere Mentalität.

Der HSV trennt sich von Trainer Hollerbach. Nur sieben Spiele durfte sich der Ex-Profi der Hamburger an der Rettung versuchen. Nach dem 0:6 in München übernimmt nun Nachwuchscoach Titz.

Marco Reus ist zurück! Gegen den HSV gibt der 28-Jährige nach 259 Tagen Verletzungspause sein Comeback. Im Anschluss an den 2:0-Sieg gibt der BVB-Kapitän Einblick in sein Seelenleben. Von Jürgen Koers

Toprak überzeugt, Weigl enttäuscht

Jetzt die BVB-Profis für das 2:0 gegen den HSV benoten

Trotz des ersten Heimsiegs im Jahr 2018 bleibt der BVB gegen Hamburg einiges schuldig. Erst das späte 2:0 beseitigt die letzten Zweifel. Über allem steht das Reus-Comeback. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik. Von Dirk Krampe

Der BVB bleibt unter Trainer Peter Stöger in der Bundesliga auch im siebten Spiel ungeschlagen. Das Comeback von Marco Reus und die Treffer von Michy Batshuayi und Mario Götze gehören zu den wenigen Höhepunkten Von Jürgen Koers

Trotz einer durchwachsenen Leistung untermauert der BVB seine Champions-League-Ambitionen. Gegen den HSV gelingt den Schwarzgelben ein 2:0-Sieg. Hier gibt's unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Der FC Schalke 04 hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und erstmals seit fünf Jahren wieder den zweiten Platz der Fußball-Bundesliga erobert. Die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco gewann am Sonntag

Der FC Brünninghausen empfängt in der Oberliga die Hammer SpVg. Außerdem hat der Dortmunder an diesem Wochenende zwei Stadtduelle zu bieten. In der Westfalenliga spielt Westfalia Wickede gegen den Kirchhörder Von Udo Stark, Alexander Nähle, Thimo Mallon

Kurz vor dem Ende der Sommer-Transferperiode nimmt das Wechsel-Karussell beim Fußball-Regionalligisten Borussia Dortmund II nochmal richtig Fahrt auf: Zwei Zugänge, einen überraschenden Abgang und einen Von Florian Groeger

Sören Storks hatte am Montag bei der Schiedsrichtersitzung das Wort. Storks ist 28 Jahre jung, doch vor so vielen Menschen zu reden, zählt zu seinen leichteren Übungen. Denn seit dieser Saison kann es Von Marc-André Landsiedel

Auch im dritten Auswärtsspiel trumpfte Dortmunds Verbandsligist OSC Dortmund im Sauerland ganz groß auf. Dem 33:21 beim ASV Senden und dem 34:28 bei der zweiten Garnitur der SG Schalksmühle/Halver ließ Von Klaus-Peter Ludewig

Titelverteidiger und Westfalenligist – der FC Nordkirchen hat in der ersten Runde des Fußball-Kreispokals Münster das wohl schwerste Los erwischt. Der 1. FC Gievenbeck ist am Mittwochabend (19 Uhr, Sportanlage Von Sebastian Reith

DFL terminiert weitere Spieltage

Derby am Samstag - Zwei Freitagabendspiele zuhause

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spiele der ersten Bundesliga bis Anfang Dezember terminiert. An den Spieltagen sieben bis vierzehn tritt der FC Schalke 04 vier Mal samstags um 15.30 Uhr an - auch Von Thimo Mallon

Auf das Handball-Landesliga-Duo warten in den beiden Heimspielen zwei schwierige Aufgaben. TuS Westfalia Hombruch und TG Rote Erde Schwelm sind die beiden Mannschaften, gegen die das heimische Duo auf Von Michael Doetsch

In souveräner Manier hat die HSG Schwerte/Westhofen die Hürde in Menden übersprungen. Garanten des 28:23-Erfolgs waren vor allem zwei Akteure: der Torwart und ein Rückraumspieler. Über fast die gesamte Von Michael Doetsch

Wer die Handballer der HSG Schwerte/Westhofen und der HVE Villigst-Ergste am Wochenende sehen will, muss reisen. Alle Vertretungen der Schwerter Handballteams müssen in ihren jeweiligen Ligen auswärts ran. Von Michael Doetsch

DFL terminiert weitere Spieltage

Spiele gegen Bayern und Leipzig am Samstagabend

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spiele der ersten Bundesliga bis Anfang Dezember terminiert. An den Spieltagen sieben bis vierzehn tritt der BVB fünf Mal samstags um 15.30 Uhr an - auch gegen Von Thimo Mallon

Fünf Dortmunder Teams mischen in der Fußball-Landesliga mit. Und alle tummeln sich unter den Top Acht. Der BSV Schüren steht mit 15 Punkten als bestes Dortmunder Team auf Rang drei. Marten ist punktgleich Von Enrico Niemeyer