Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Harley-Davidson stellt neues Luxus-Reisemotorrad vor

Köln (dpa/tmn) Das neue Reisemotorrad von Harley-Davidson versucht besonders den Beifahrer zu überzeugen: Ein gefederter und beheizbarer Sitz für den Mitreisenden macht das Modell besonders attraktiv.

Harley-Davidson stellt neues Luxus-Reisemotorrad vor

Oft wird man die CVO Limited von Harley-Davidson hierzulande nicht zu sehen bekommen: Von dem luxuriösen Reisemotorrad kommen nur 100 Exemplare nach Deutschland. Foto: Harley-Davidson

Für aufwendige Individualisierungen ab Werk ist bei Harley-Davidson seit 1999 die Custom Vehicle Operations (CVO) zuständig. Auf der Intermot (Publikumstage 6. bis 9. Oktober) zeigen die Amerikaner derzeit unter anderem die CVO Limited.

Von dem luxuriösen Reisemotorrad kommen 100 Exemplare ab 41 795 Euro nach Deutschland. Es greift auf die große Hubraumversion des neuen V2-Zylinders Milwaukee-Eight zurück. Als Twin Cooled 114 mit 1868 ccm leistet der 75 kW/102 PS und stemmt 166 Newtonmeter auf die Kurbelwelle. Damit prescht das 431 Kilogramm schwere Bike bei Bedarf auf 175 km/h vor. Der luftgekühlte Motor ist im Bereich der Auslassventile flüssigkeitsgekühlt.

Aktuell verbaut ihn Harley sonst nur noch in der limitierten CVO Steet Glide. Für Komfort sollen unter anderem eine Infotainmentanlage mit Navigation sorgen. Der gefederte und separat beheizbare Sitz bietet dem Sozius eine Rückenlehne und Armlehnen.

Intermot

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Auto

Harley-Davidson präsentiert die Road King Special

Köln (dpa/tmn) Mit seinen nach hinten gezogenen Seitenkoffern ist Harley-Davidsons Road King ein geeignetes Motorrad für die Reise. Bald kommt eine neue Version auf den Markt. Was sie auszeichnet, hat der Hersteller schon vorab verraten.mehr...

Leben : Auto

Potentes Dreirad: Harley-Davidson zeigt Trike Freewheeler

Köln (dpa/tmn) Ein Dreirad ist nicht nur etwas für Kleinkinder. Der US-amerikanische Motorrad-Hersteller Harley-Davidson hat nun auch ein zweites Trike, ein dreirädriges Motorrad, auf den Markt gebracht. Die Maschine soll durch Tempomat und Rückfahrhilfe überzeugen.mehr...

Leben : Auto

Mit großem Herz: Harley-Davidson CVO Street Glide

Köln (dpa/tmn) Der US-amerikanische Hersteller Harley-Davidson hat ein neues Bike für weite Fahrtwege auf den Markt gebracht. Das Motorrad bietet eine imposante Frontverkleidung und ein Infotainment-System.mehr...

Leben : Auto

Harley Davidson mit neuem Motor Milwaukee-Eight

Köln (dpa/tmn) Wer mit seinem Bike gern auf große Tour geht, kann von Harley Davidson jetzt noch mehr Fahrspaß erwarten. Mit dem Motor Milwaukee-Eight bietet der Hersteller mehr Beschleunigung und einen geringeren Verbrauch.mehr...

Leben : Auto

Harley-Davidson verkauft die Low Rider S ab April

Milwaukee (dpa/tmn) Zum Start der Motorradsaison wartet Harley-Davidson mit einem neuen Chopper auf. Die schwarze Low Rider S verfügt über den größten Hubraum innerhalb der Harley-Flotte und eignet sich wegen ihrer 97 PS für rasante Spritztouren.mehr...