Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Harry-Potter-Nacht in der Kirche

LÜTGENDORTMUND Ganz im Zeichen des letzten Abenteuers des jungen Magiers steht die "Harry Potter-Nacht" am Freitag (26.10.).

22.10.2007

Um 22 Uhr ertönt der Kino-Soundtrack auf der Orgel in der evangelischen Bartholomäus-Kirche Lütgendortmund, Theresenstraße, gespielt von Hannelore Heinsen. Danach liest Laura Möller zur Einstimmung die wichtigsten Stellen der ersten Bände vor.

Weiter geht es dann im Café Blickpunkt, Limbecker Straße: Mit oder ohne Kostüm können bei magischen Snacks und Zauberdrinks die Kenntnisse beim Potter-Quiz getestet werden und Lesungen aus den weiteren Bänden lauschen.

Um 24 Uhr startet schließlich  der Verkauf des brandneuen und letzten Bandes "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" in der Buchhandlung Köhler, Limbecker Straße.

  •  Für die Drinks und Snacks ist ein Kostenbeitrag von sechs Euro zu zahlen.