Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Biotonne wird kleiner

15.08.2008

Heek Änderungen bei der Müllabfuhr stehen den Heeker Bürgern ins Haus: Der Haupt- und Finanzausschuss wird in seiner Sitzung am Montag (Beginn um 18 Uhr in der Gemeindeverwaltung) über die Einführung eines 80-Liter-Gefäßes für den Bioabfall entscheiden. Mit einhergehen soll der Wegfall der Teilbefreiung für die 120-Liter-Biotonne. Außerdem wird in der Sitzung ein neuer Feuerwehrführer samt Stellvertreter bestellt. mel

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden