Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nach der spontanen Rennabsage im vergangenen Jahr fällt die Autocross-Veranstaltung des MSC Herbern 2018 erneut aus. Anders als im vergangenen Sommer hat das auch Auswirkungen auf die Mallorca-Party.

Herbern

, 18.07.2018

Im vergangenen Jahr machte das schlechte Wetter den Veranstaltern kurzfristig einen Strich durch die Rechnung. In diesem Jahr kommt das Aus für die ursprünglich für den 19. und 20. August geplante Veranstaltung früher. Der Grund: Der MSC hat keine geeignete Fläche in der Bauerschaft Arup zwischen Herbern und Ascheberg gefunden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt