Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bauerngarten: Dreiste Diebe graben Beet-Einfassungen aus

rnDiebstahl in Herbern

Damit hätten die Aktiven des Heimatvereins wohl im Traum nicht gerechnet: Dreiste Diebe haben aus dem schönen Bauerngarten des Vereins 100 Beet-Einfassungs-Sträucher gestohlen.

Herbern

, 20.08.2018

Mit viel Engagement, Begeisterung und natürlich auch Mühe pflegt das Bauerngartenteam des Heimatvereins Herbern den Garten hinter dem Haus Spüntrup an der Merschstraße. Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz hatte der Verein das Haus, in dem sich früher eine Tierarztpraxis befand, Ende der 1990er-Jahre übernommen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt