Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dank und Anerkennung für die Blutspender

Ehrungen

Der Ortsvorsitzende des DRK Hans Kraß ist stolz auf die vielen Jubilare und verlieh die Urkunden am Donnerstagabend im Haus Spüntrup an die Blutspender.

HERBERN

von Von Lisa Feldmann

, 22.06.2012
Dank und Anerkennung für die Blutspender

Dank und Anerkennung erhielten die Blutspender.

Feierlich wurden die Urkunden verliehen. Die Jubilare die zum 25. , 50., 75. und 100. Mal gespendet haben, erhielten neben Verbandskästen auch Urkundennadeln. Insgesamt wurden 34 Herberner Blutspender geehrt. Im Anschluss an die Ehrungen fand noch ein gemütlicher Grillabend statt. 

Ute Budde-Offermann, Karin Geiping, Beate Meyer-Weitkamp, Andreas Nienhaus, Elke Niesmann, Elisabeth Schulz, Bernhard Sennekamp, Andreas Streyl

Klaus Hofsendermann, Thorsten Hüttemann, Carsten Tombült

Karl-Heinz Hesener, Roland Klaves, Theodor Krälemann, Bernd Krampe, Michael Vergewall, Mechthild Wesp

Berthold Niesmann, Günter Röhling, Ludger Schürkmann, Alfons Weißenberg,

Maria Aschoff, Christian Bialetzki, Peter Diesen, Alfons Eggenstein, Carsten Heße, Bärbel Rogoll

Michael Daldrup, Norbert Meinke

Heinz Rolf, Jan Zimmermann

Franz-Josef Prinz

Hermann Overmann

Josef Schlüter