Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Finn und Sophia sind das neue Kinder-Königspaar

HERBERN Genau um 16.48 Uhr brachte Finn Neubert den letzten Luftballon der 120 Luftballons mit einem gezielten Wurf zum Platzen. Der neue König war "geboren". Und die Kinder in Herbern feierten "ihren Regenten" stürmisch. Jetzt musste nur noch eine neue Königin "auf den Thron".

von Von Heinz Rogge

, 12.08.2008
Finn und Sophia sind das neue Kinder-Königspaar

<p>Das Kinderkönigspaar und die Mitbewerber um die Königswürde. Rogge</p>

Zur Königin nahm er sich Sophia Eggenstein. Zu den ersten Gratulanten gehörte der Vorsitzende Stefan Jehle. Damit lösten Finn und Sophia das bisher amtierende   Königspaar ab.Fest auf dem Hof Bröcker

Trotz des etwas unbeständigen Wetters waren viele Eltern mit ihren Kindern und weitere Schützenmitglieder zum Kinderschützenfest gekommen, das am letzten Ferientag bereits zum 18. Mal auf dem Hof der Familie des Kommandeurs Paul Bröcker stattfand. Ein Eis für alle Kinder spendiert Um 18 Uhr war wieder unter dem Kommando von Theo Bröcker Antreten angesagt. Das neue Königspaar Finn und Stephanie schritt die lange Kinderschützenfront ab. Dann traf auch noch das amtierende Schützenkönigspaar der Nordicker Schützen, Georg und Moni Westhues ein, die für alle Kinder ein Eis spendierten. Es war wieder ein gelungenes und gutbesuchtes Kinderschützenfest 2008.

Lesen Sie jetzt