Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ford überschlug sich: Kinder verletzten sich nur leicht

Unfall auf Münsterstraße

Großes Glück hatten bei einem Verkehrsunfall die vier Insassen eines Ford Fiesta. Das Auto kam von der nassen Münsterstraße ab und überschlug sich. Die Kinder auf dem Rücksitz verletzten sich leicht, die 31-jährige Fahrerin aus Ascheberg verletzte sich schwer, jedoch nicht lebensgefährlich.

WERNE/ASCHEBERG

04.06.2012
Ford überschlug sich: Kinder verletzten sich nur leicht

Der Unfall passierte bereits am Sonntagvormittag, die Polizei berichtete aber erst am Montagmittag darüber. Der Ford blieb nach dem Überschlag im angrenzenden Feld liegen. Auf dem Rücksitz saßen drei Kinder im Alter von sieben und acht Jahren. Sie waren richtig mit Kindersitzen gesichert. Die Fahrerin war angeschnallt. Alle vier wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie jetzt