Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hurra! Bald fängt die Schule an - 178 Kinder werden eingeschult

ASCHEBERG Bald ist soweit! Für viele Kinder der Gemeinde Ascheberg beginnt am Dienstag der lang ersehnte Start in die Schulzeit. Was, wann und wo stattfindet, lesen Sie hier.

06.08.2008
Hurra! Bald fängt die Schule an - 178 Kinder werden eingeschult

Das erste Mal Schule - die i-Dötzchen sind schon ganz aufgeregt. Hier wurden sie auf ihren Schulweg vorbereitet.

Grundschule Ascheberg:

Um 10 Uhr findet ein Ökumenischer Wortgottesdienstauf dem Schulhof der Lambertusschule statt. Anschließend Begrüßung auf dem Schulhof durch den Schulleiter und Grundschulkinder. Danach beginnt die erste Schulstunde.

Um ca. 11.30 Uhr holen die Eltern ihre Kinder an den Klassentüren wieder ab. In der Zwischenzeit bietet der Förderverein auf dem Schulhof für die Eltern der Schulanfänger Getränke an.

Grundschule Herbern:

10 Uhr findet ein Ökumenischer Gottesdienst und Begrüßung der Kinder, Eltern und Gäste durch die Schulleiterin und Schüler der Mariengrundschule auf dem Schulhof, mit Darbietungen verschiedener Klassen zum Thema "Schulanfang" statt.

10.45 Uhr: Während die Schulanfänger mit ihren Klassenlehrerinnen zur ersten Schulstunde in die Klassen gehen, können sich die Eltern in der Cafeteria, die der Förderverein organisiert, bei Kaffee und Kuchen erfrischen. 11.30 Uhr: Die Eltern gehen zu den Klassenräumen und holen ihre Kinder ab.

Grundschule Davensberg:

Um 8 Uhr beginnt ein Ökumenischer Gottesdienst in der St. Anna-Pfarrkirche. Um 8.30 Uhr findet Einschulungsfeier in der Aula der Katholischen Grundschule Davensberg statt. Diese beginnt mit der Begrüßung der Schulanfänger und der Eltern durch die Schulleiterin. Anschließend werden die Schulanfänger durch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 mit Liedern, Gedichten und Sketchen begrüßt.

9 Uhr: Begrüßungs-Unterrichtsstunde mit der Klassenlehrerin. Während der 1. Unterrichtsstunde gibt die Schulleiterin beim gemeinsamen Frühstück den Eltern wichtige Informationen über die Schule und den Schulalltag. 10 Uhr: Fototermin vor dem Verwaltungsgebäude der Schule.

Lesen Sie jetzt