Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sechs Jugendliche beschädigen Baustelle an der Rankenstraße

Polizei bittet um Hinweise

ASCHEBERG Sechs männliche Jugendliche im Alter zwischen 15 und 18 Jahren sorgten am Montagabend, gegen 23:55 Uhr, für einen Sachschaden im Baustellenbereich der Rankenstraße und bauten zudem auf der Lindenstraße eine Straßenbarrikade auf.

von Ruhrnachrichten

, 17.08.2010

Auf der Baustelle der Rankenstraße legten sie einen Wasserschlauch mit ständig laufendem Wasser in ein offenstehendes Kellerfenster. Weiterhin stahlen sie drei Warnbaken samt Ständern , ein Verkehrszeichen sowie vier Nissenleuchten von der Baustelle. Auf der Lindenstraße bauten sie diese Schilder wieder auf; und zwar so, dass kein Fahrzeug die Stelle passieren konnte.Täterbeschreibung Die Täter konnten trotz Fahndungsmaßnahmen nicht mehr angetroffen werden. Folgende Beschreibungen liegen vor:  - ein Täter mit Kapuzenpullover - ein anderer trug eine weiße Hose  - ein weiterer fiel mit schulterlangen Haaren auf. Die Täter sind offensichtlich noch im Besitz von drei Nissenleuchten. Es entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen unter Tel. 02591 7930 entgegen.

Lesen Sie jetzt