Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Hertha BSC

Hertha BSC

Ruhr Nachrichten Bengalos im BVB-Stadion

BVB-Stadionchef Hockenjos: „Wir haben keine Chance alle Pyrotechnik zu finden“

Immer wieder zünden Fußball-Fans im Signal Iduna Park Pyrotechnik. Zuletzt die Anhänger von Bayern München und von Hertha BSC Berlin. Nun hat sich der BVB-Stadionchef dazu geäußert. Von Jana Klüh

Die Polizei hat am Montagnachmittag über den Einsatz und die Ausschreitungen durch Berliner Ultras während des BVB-Spiels gegen die Hertha informiert. Der Live-Ticker zum Nachlesen. Von Thimo Mallon

Nach sechs Siegen in Serie muss sich der BVB gegen Hertha BSC mit einem 2:2 begnügen. Unsere Reporter Dirk Krampe und Florian Groeger gehen in die Analyse. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Trotz eines guten Auftritts reicht es für den BVB nur zu einem 2:2 gegen Berlin. Sancho trifft doppelt, Zagadou spielt wie ein alter Hase - patzt aber in der Nachspielzeit. Die Einzelkritik. Von Dirk Krampe

Schock in der Nachspielzeit! Der BVB muss sich gegen Hertha BSC trotz einer guten Leistung mit einem 2:2 begnügen. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Pyrotechnik, Schlagstock-Einsatz und Pfefferspray: Während des BVB-Spiels gegen Hertha BSC kommt es zu Ausschreitungen zwischen der Polizei und Berliner Ultras. 45 Personen werden verletzt. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Das Debüt von Nationalspieler Sebastian Rudy ist missglückt, der Fehlstart perfekt: Vize-Meister FC Schalke 04 verliert auch das zweite Saisonspiel und geht mit viel Frust in die Länderspielpause.

Der FC Schalke 04 setzt den Saisonstart komplett in den Sand. Gegen Hertha kassieren die Königsblauen beim 0:2 die zweite Niederlage im zweiten Spiel. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

Schalker A-Jugend verliert Finale um Deutsche Meisterschaft

U19-Trainer Elgert ist traurig und stolz zugleich

Die A-Jugend des FC Schalke 04 hat den Gewinn der Deutschen Meisterschaft verpasst. Im Finale unterlagen die Königsblauen dem Nachwuchs von Hertha BSC 1:3. Schalke hat dennoch eine weitere Chance auf einen Titel. Von Frank Leszinski

BVB-U19 zeigt große Leidenschaft

Dortmund scheidet trotz 3:1-Sieg im Halbfinale aus

Die BVB-U19 liefert Hertha BSC im Halbfinal-Rückspiel einen großen Kampf, die 0:4-Hypothek aus dem Hinspiel wiegt aber zu schwer. Bei Trainer Hoffmann überwiegt der Stolz. Von Klaus-Peter Ludewig, Florian Groeger

Die BVB-U19 muss die Titelverteidigung des Meistertitels mit großer Wahrscheinlichkeit abschreiben. Im Halbfinal-Hinspiel kassieren die Dortmunder in Berlin eine 0:4-Klatsche - und sind damit noch gut bedient. Von Klaus-Peter Ludewig

Marko Pjaca erzielte gegen Hertha BSC in seinem fünften Spiel bereits den zweiten Treffer. Der Stürmer arbeitet intensiv daran, mehr und mehr Einsatzzeiten bei Schalke zu bekommen. Ob er über das Saisonende Von Frank Leszinski

Schalke spielt sich mit glanzlosen Ergebnis-Fußball gegen Hertha auf Platz zwei der Bundesliga. Doch der Ärger um den wechselwilligen Max Meyer trübt die Stimmung. Manager Christian Heidel kontert die

Schalke spielt nicht gut, gewinnt aber. Der Kroate Pjaca sichert den mageren 1:0-Sieg gegen das nur defensiv starke Team von Hertha BSC. Mit dem dritten Sieg hintereinander bleibt der S04 auf Champions-League-Kurs.

Der FC Schalke 04 untermauert seine Ambitionen auf die Champions League. Trotz einer durchwachsenen Leistung siegt der S04 gegen Hertha BSC mit 1:0. Hier gibt's unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Der BVB wacht beim Spiel in Berlin spät auf und muss sich mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Aubameyangs unklare Zukunft bleibt das beherrschende Thema bei den Schwarzgelben. Von Dirk Krampe

21-jähriger Fan starb plötzlich

Schalker erinnerten an Fabian aus Castrop-Rauxel

Als die Fans des FC Schalke 04 am Samstag in Berlin den Sieg gegen Hertha BSC feiern, fehlt einer, der sonst immer im Publikum war: Der gestorbene Fabian Schrimpf aus Castrop-Rauxel ist an diesem Tag Von Felix Püschner

Der Plan von Schalkes Trainer Domenico Tedesco ging auf. Es war zu sehen: Die Spielweise, taktische Disziplin und Fehlerminimierung der Königsblauen war stark verbessert. Mit viel Ballbesitz kam S04 am

"Tut mir leid für die Jungs"

Goretzka und die offene Zukunft auf Schalke

Genervt kommentierte Leon Goretzka die ewigen Wechselspekulationen. Auch nach der gelungenen Elfmeterpremiere beim 2:0 bei Hertha BSC ließ der Jung-Chef des FC Schalke 04 seine Zukunft offen - und entschuldigte

Mit eiskalter Fehlerverwertung hat der FC Schalke 04 seine Mini-Krise in der Fußball-Bundesliga beendet und Hertha BSC die erste Heim-Niederlage dieser Saison zugefügt. Nach drei sieglosen Spielen setzte

Am 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga ist der FC Schalke 04 zu Gast bei Hertha BSC. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

DFL terminiert weitere Spieltage

Derby am Samstag - Zwei Freitagabendspiele zuhause

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spiele der ersten Bundesliga bis Anfang Dezember terminiert. An den Spieltagen sieben bis vierzehn tritt der FC Schalke 04 vier Mal samstags um 15.30 Uhr an - auch Von Thimo Mallon

Borussia Dortmund hat sich gut vier Monate nach dem Anschlag nahe des Teamhotels endgültig gegen einen Wechsel des Mannschaftsquartiers entschieden. Das "l'Arrivée" im Dortmunder Stadtteil Höchsten bleibt Von Ulrike Boehm-Heffels

Onlineumfrage zum Wahlausschuss

Bastian Oczipka steckt in der Zwickmühle

Nach seinem Wechsel von Eintracht Frankfurt zum FC Schalke 04 hat sich Bastian Oczipka sofort einen Stammplatz auf der linken Außenbahn erkämpft. Nur gegen Hoffenheim fehlte Oczipka wegen eines Infektes.

Die Prognosen zum eSport könnten besser kaum sein: An den Bildschirmen verfolgen Millionen Zuschauer die Spiele online, die Preisgelder steigen in ungeahnte Höhen und die Wachstumsraten liegen zum Teil Von Oliver Brand

Verletztenmisere zur Unzeit

Schalker Personalsorgen werden größer

Dass der FC Schalke 04 in die neue Saison mit einem relativ kleinen Kader von 19 Feldspielern und drei Torhütern ging, rief sofort die Skeptiker auf den Plan. Reicht diese Quantität aus, um eine gute

DFL terminiert weitere Spieltage

Spiele gegen Bayern und Leipzig am Samstagabend

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spiele der ersten Bundesliga bis Anfang Dezember terminiert. An den Spieltagen sieben bis vierzehn tritt der BVB fünf Mal samstags um 15.30 Uhr an - auch gegen Von Thimo Mallon

Die Transfer-Posse ist vorbei. Ousmane Dembélé ist endlich in Barcelona - und der BVB um bis zu 148 Millionen Euro reicher. Eine tolle Rendite und der starke Saisonstart lassen den jungen Franzosen in Von Peter Kehl

Überschäumende Freude ließ sich nicht ablesen auf dem Gesicht des Jubilars, es gab auch keine großspurigen Ansagen trotz konstant tadelloser Leistungen. Das alles wäre ja auch unpassend, gar untypisch für ihn. Von Jürgen Koers

Sechs Punkte, 5:0 Tore, Tabellenführer - Borussia Dortmund hat einen perfekten Saisonstart erwischt. Trainer Peter Bosz zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft beim 2:0 (1:0) gegen Hertha Von Dirk Krampe

Die Weste bleibt auch nach dem zweiten Spieltag weiß, Borussia Dortmund geht als Tabellenführer in die erste Länderspielpause der Saison. Im ersten Heimspiel schickte der BVB eine chancenlose Berliner Von Dirk Krampe

Beim BVB läuft es auch nach dem Dembele-Verkauf prächtig. Zur Bundesliga-Heimpremiere von Peter Bosz gegen Hertha BSC trumpfte das Team um den überragenden Nuri Sahin groß auf. Trotzdem war der Trainer

Zwei Spiele, sechs Punkte, null Gegentore: Der BVB freut sich über einen perfekten Saisonstart und überzeugte gegen Hertha BSC wie schon vergangene Woche in Wolfsburg mit einer reifen Leistung. Nuri Sahin Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund ist weiter stark auf Wachstumskurs: Im abgelaufenen Geschäftsjahr erwirtschaftete der BVB erneut einen Rekordumsatz und übersprang erstmals die Grenze von 400 Millionen Euro Umsatz. Von Dirk Krampe

Die Heimspiel-lose Zeit ist vorbei: Der BVB empfängt am Samstag (18.30 Uhr) im Signal Iduna Park mit Hertha BSC den ersten Gegner der Saison. Zur neuen Bundesliga-Spielzeit müssen sich die Fußball-Fans

Es war die letzte Paarungen, die Losfee Sebastian Kehl am Sonntagabend ausloste: Der FC Schalke 04 wird das erste Pflichtspiel mit dem neuen Trainer Domenico Tedesco bei Dynamo Berlin austragen. Das ergab

Bundestrainer Joachim Löw verzichtet beim Confed-Cup wie angekündigt auf viele Stars. Der 57-Jährige hat für den Fifa-Konföderationen-Pokal (17. Juni bis 2. Juli) vom FC Schalke 04 nur Leon Goretzka nominiert. Von Thimo Mallon

Nicht nur Schalke schwächelt

Ein Schneckenrennen: Will keiner nach Europa?

Die Champions-League-Plätze sind vergeben, doch wer die Bundesliga in der kommenden Saison in der Europa League vertritt, ist noch völlig offen. Der FC Schalke 04 befindet sich in bester Gesellschaft

Schalke-Fan-Club feierte 20-Jähriges

Ein blau-weißer Tag in Schermbeck

Mit einer fröhlichen, familiären Feier beging der Schalke-Fan-Club "Königsblaue Schermbeck" am Samstag sein 20-jähriges Bestehen. Dank großzügigem Sponsoring der Volksbank konnten die Fans aus dem Vollen schöpfen. Von Helmut Scheffler

BVB-Heimspiel gegen Hertha BSC

Überraschung für einen Held des Alltags

Wenn Kinder und Jugendliche einen engen Angehörigen verloren haben, wenn es ihnen richtig schlecht geht und sie nicht wissen, wohin mit ihrer Trauer, dann ist Marko Stork für sie da. Der 36-jährige BVB-Fan

In Spiel eins nach dem nun feststehenden Wechsel von Ousmane Dembele konnte sich Borussia Dortmund endlich wieder uneingeschränkt auf den Sport konzentrieren. Und bevor es nun schon wieder in die erste Von Dirk Krampe

Im Topspiel des zweiten Bundesliga-Spieltags empfängt Borussia Dortmund im Signal Iduna Park Hertha BSC. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Ein Turnier, drei Ausrichter, sechs Nationen – unter diesem Motto steigt am kommenden Wochenende der 1. Ergo-Cup für U9-Junioren. 32 Nachwuchsteams von Bundesliga-Clubs und internationalen Renommier-Vereinen

Der Shitstorm im Netz ließ nicht lange auf sich warten nach Mitchell Weisers theatralischer Flugeinlage im Anschluss an ein Zusammentreffen mit Ousmane Dembele. Später am Abend reagierte der Berliner Von Dirk Krampe

Lukasz Piszczek gehört zu den dienstältesten Spielern im aktuellen Kader von Borussia Dortmund – und daran wird sich in näherer Zukunft auch nichts ändern. Sein aktueller Vertrag läuft noch bis 2018. Von Matthias Dersch

Gute Laune am Tag nach dem 3:0-Sieg im DFB-Pokal gegen die Sportfreunde Lotte. Und Thomas Tuchel konnte sich am Mittwochmorgen zusätzlich über die Rückkehr von Sokratis auf den Trainingsplatz freuen. Von Thimo Mallon

Ein blaues Wunder blieb dem BVB erspart. Anders als die Ligakonkurrenten aus Bremen und Leverkusen meisterte der Revierklub die Pokal-Hürde beim Drittligisten Lotte. Doch die nun anstehende Aufgabe im

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Physiotherapeut André Kalweit im Interview über seine Arbeit als Olympia-Therapeut. Kommende Woche fährt

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Die Besonderheiten der Pflege von ehemaligen Gastarbeitern und Physiotherapeut André Kalweit im Interview

Angeführt vom Dortmunder Felix Passlack startet die deutsche U19-Nationalmannschaft in die entscheidende Phase der EM-Qualifikation. Der Fußball-Profi vom Bundesliga-Dritten ist einer von 21 Spielern,

Geheimtraining im Aplerbecker Waldstadion

So bereitet sich Benfica auf den BVB vor

In wenigen Stunden steigt die Begegnung der Dortmunder Borussia gegen Benfica Lissabon im Signal Iduna Park. Wie und wo die Gäste aus Portugal ihr letztes Training vor der Partie absolviert haben, haben Von Jörg Bauerfeld

83 Minuten lang stand Andre Schürrle in Berlin auf dem Rasen, seine Bilanz fiel durchwachsen aus. Der teuerste Sommer-Transfer von Borussia Dortmund tut sich auch in der Rückrunde schwer, sich nachhaltig Von Dirk Krampe

Eine unnötige Niederlage hat Borussia Dortmund am Samstag in Berlin kassiert - so sah es auch Trainer Thomas Tuchel. "In den entscheidenden Situationen haben uns Präzision und Effizienz gefehlt", sagte Von Christopher Stolz

Borussia Dortmund hat in der Hauptstadt in einem temporeichen und hochklassigen Bundesliga-Spiel seine fünfte Saison-Niederlage hinnehmen müssen. Bei der Berliner Hertha verlor der BVB trotz einer starken Von Dirk Krampe

Viel Leerlauf nach einem guten Start in dieses Spiel, das entscheidende Gegentor dann in einer Phase, als Borussia Dortmund eigentlich auf dem besten Wege war, die Partie komplett zu drehen: Für den BVB Von Christopher Stolz

Auch im dritten Vergleich in dieser Saison haben die Hauptstädter aus Berlin die Weiterentwicklung in ihrem Spiel nachgewiesen. Auch wenn Borussia Dortmund die zweiten 45 Minuten weitgehend bestimmte Von Dirk Krampe

Nach der unnötigen wie schmerzhaften 1:2-Niederlage bei Hertha BSC bleibt den BVB-Profis nur wenig Zeit, diese zu verdauen. Bereits am Dienstag (18.30 Uhr) steht in Osnabrück das Pokal-Viertelfinale gegen Von Florian Groeger

BVB-Torwarttrainer Teddy de Beer hatte sich alles gut überlegt, die potenziellen Elfmeterschützen der Berliner vor dem DFB-Pokalachtelfinale analysiert und seine Expertise in Schriftform zusammengefasst. Von Matthias Dersch

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Die Besonderheiten der Pflege von ehemaligen Gastarbeitern und Physiotherapeut André Kalweit im Interview

In München saß er 90 Minuten auf der Ersatzbank, vier Tage später beim DFB-Pokalspiel in Sandhausen ebenfalls, und auch gegen Hertha BSC Berlin nahm Johannes Geis über die gesamte Spielzeit nur eine Beobachterrolle ein.

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Von Altersarmut betroffene Dortmunder erzählen von ihrer Situation, der deutsche Skateboard-Meister

Der FC Schalke 04 setzt seinen Aufwärtstrend in der Fußball-Bundesliga fort und kann vielleicht doch noch einmal die Europapokalplätze angreifen. Im „Topspiel“ am Samstagabend besiegte der Revierklub

Es läuft wieder rund auf Schalke. Beim 2:0 gegen Hertha treten die Königsblauen als verschworene Spaßgesellschaft auf. Trainer Markus Weinzierl blickt auf eine "erfolgreiche Woche" zurück. Zuversichtlich

Rückkehr der Schalker Spielkultur

Burgstaller und Bentaleb überzeugen gegen Berlin

Sead Kolasinac schien am Samstag vom Fußball nicht genug zu bekommen. Erst hatte er 90 Minuten auf dem Platz gegen die Hertha geackert, danach beließ er es nicht beim üblichen Auslaufen, sondern machte

Beim souveränen Pokal-Erfolg in Sandhausen stellt der in der Liga kriselnde FC Schalke seine Stärken unter Beweis. Das erhoffte Losglück blieb den Königsblauen im DFB-Pokal verwehrt. Im Viertelfinale

Max Meyer ist zurück im Mannschaftstraining. Schalkes Offensivspieler, der bereits gegen Eintracht Frankfurt aufgrund einer Rippenprellung gefehlt hatte und am Dienstag wegen eines Infektes auf das Training Von Marc-André Landsiedel

Am Tag nach dem Elfmeter-Krimi im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hertha BSC Berlin standen bei Borussia Dortmund lediglich die zwölf Reservisten vom Vorabend auf dem Platz. Voll war es in Brackel trotzdem: Von Marc-André Landsiedel

120 Pokalminuten reichten Borussia Dortmund und der Berliner Hertha am Mittwochabend nicht: Der neunte Elfmeter entschied das Achtelfinale mit 4:3 (1:1, 0:0) zugunsten der Borussia, die wie in der 2. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund trifft im Viertelfinale des DFB-Pokals auf den Favoriten-Schreck Sportfreunde Lotte - das hat die Auslosung am späten Mittwochabend im Rahmen des "Sportschau Clubs" der ARD ergeben. Von Florian Groeger

"Ganzkörperkrampf und reanimiert"

BVB-Dribbler Dembele lässt sich nicht unterkriegen

Kurz vor Ende der ersten Hälfte der Verlängerung war er erstmal ein paar Minuten verschwunden. Ein "Ganzkörperkrampf" habe der Mittelfeldspieler gehabt, sagte Thomas Tuchel später schmunzelnd, "wir mussten Von Dirk Krampe

Das hatte es unter Thomas Tuchel bis Mittwoch noch nie zu Dortmunder Zeiten gegeben: Im 85. Pflichtspiel als BVB-Trainer schickte der 43-Jährige erstmals die gleiche Startelf wie in der Partie zuvor auf den Platz. Von Matthias Dersch

eZeitung vier Wochen kostenlos testen

Das sind die Themen der aktuellen Sonntagszeitung

Die neue Ausgabe der digitalen Sonntagszeitung ist erschienen. Hintergründig und topaktuell. Heute: Man weiß nicht, was Bauch, Arm und Bein ist - zeigt das Foto ein Knie oder einen Ellbogen? Die Fotografien

Starke Aktion der BVB-Fans nach den Gewalttaten vom vergangenen Samstag: Vor dem Anpfiff der Pokal-Partie gegen Berlin präsentierten viele Anhänger Plakate mit der Aufschrift: "Ich bin für Borussia, Fußball, Von Florian Groeger

Borussia Dortmund hat schon wieder nach einem Sieg in der Champions League die Rückkehr in den Bundesliga-Alltag verpatzt. Für die Hertha liefert der Erfolg gegen den BVB neue Nahrung für die Europacup-Träume.

Am 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga ist Borussia Dortmund zu Gast bei Hertha BSC. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

"Der BVB hat sich mit einem Sixpack gegen Leverkusen warm geschossen für Benfica", sagt Günna in der neusten Folge von seinem "Klartext schwarzgelb". Neben der Frisur von Pierre-Emerick Aubameyang ist

Der Einzug ins Viertelfinale der Champions League hat viel Anspannung abfallen lassen bei Borussia Dortmund. Vor der Bundesliga-Partie bei Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr) hat Trainer Thomas Tuchel auf Von Dirk Krampe

Mit der "vollen Kapelle" hat sich Borussia Dortmund am Freitagabend auf den Weg zum Spiel bei Hertha BSC (Samstag, 15.30 Uhr) gemacht. Mit an Bord waren auch die unter der Woche leicht angeschlagenen Von Florian Groeger

Die Kritik war heftig als sich nach dem BVB-Pokalspiel gegen Union Berlin Ende Oktober, das nach Elfmeterschießen erst kurz vor Mitternacht zu Ende ging, viele Zuschauer zu Fuß auf einen langen Heimweg machen mussten. Von Oliver Volmerich

In zwei Wochen darf Borussia Dortmund im Achtelfinale der Champions League bei Benfica Lissabon ran. Viel mehr beschäftigt den BVB nach dem enttäuschenden Remis beim FSV Mainz 05 derzeit aber die Sorge,

BVB

x

In den am vergangenen Samstag auf der Fahrt nach Darmstadt von der hessischen Polizei gestoppten Bussen saßen nicht nur Hooligans, sondern auch Mitglieder fast aller BVB-Ultra-Gruppen sowie Ultras anderer

Dem unverhofften Punktgewinn in München will der FC Schalke 04 gegen Hertha BSC drei Punkte folgen lassen. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Im Achtelfinale des DFB-Pokals trifft Borussia Dortmund im Signal Iduna Park auf Hertha BSC. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.

Der Schock über die hässlichen Szenen vor dem Stadion vor dem BVB-Spiel gegen RB Leipzig hat auch die Mannschaft der Borussia erreicht. "Das hat die Freude über den Sieg natürlich getrübt", meinte Trainer Von Dirk Krampe

Nach dem überzeugenden Auftritt in der Bundesliga gegen RB Leipzig (1:0) will Borussia Dortmund heute Abend (20.45 Uhr) ins Viertelfinale des DFB-Pokals einziehen. Gegner Hertha BSC erwies sich in den Von Florian Groeger

Die deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage 21 bis 28 der Bundesliga-Saison 2016/17 terminiert. Kein Aprilscherz: Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke steigt am 1. April. Von Marc-André Landsiedel

Der Afrika Cup startet am Samstag in seine 31. Auflage. Elf Bundesligaprofis sind beim Turnier bis zum 5. Februar dabei. Im Fokus steht vor allem BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang. Der beste Bundesliga-Torschütze

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die ersten Spiele des Fußball-Jahres 2017 terminiert. An den Spieltagen siebzehn bis zwanzig tritt der S04 drei Mal samstags an. Hinzu kommt ein Heimspiel am Freitagabend Von Thimo Mallon

Bezirksliga-Fußballerin Annika Gil kickt für die Spvg Schwerin in Castrop-Rauxel Sonntag für Sonntag oftmals vor maximal 20 Zuschauern. In der Nacht von Samstag auf Sonntag war das anders: Vor einem Millionenpublikum Von Jens Lukas

Borussia Dortmund muss in den Bundesliga-Spielen beim FC Ingolstadt und gegen den FC Schalke 04 auf Emre Mor verzichten. Dortmunds Offensivspieler wurde nach seiner Tätlichkeit in der Partie gegen Hertha Von Florian Groeger

Bereits zum vierten Mal hat die Fußballschule Bernard Dietz ihr Fußballcamp in den Herbstferien auf der Sportanlage von Westfalia Vinnum veranstaltet. Für fast 80 Mädchen und Jungen zwischen 6 und 15

Am Tag nach dem 1:0-Sieg in der Champions League über Sporting Lissabon stand Pierre-Emerick Aubameyang nach seiner Suspendierung wie angekündigt wieder auf dem Trainingsplatz. Überraschend waren auch Von Thimo Mallon, Marc-André Landsiedel

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die ersten Spiele des Fußball-Jahres 2017 terminiert. An den Spieltagen siebzehn bis zwanzig tritt der BVB drei Mal samstags an. Hinzu kommt das Auswärtsspiel beim Von Thimo Mallon

Viele Verletzte, viele junge Spieler, viele Fouls – das sind die gängigen Argumentationslinien, warum es bei Borussia Dortmund in der Bundesliga nicht nach Wunsch verläuft. Richtig ist aber auch, dass Von Jürgen Koers

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spiele der ersten Bundesliga bis zum Jahresende terminiert. An den Spieltagen dreizehn bis sechzehn tritt der S04 zwei Mal samstags an. Hinzu kommen die Spiele Von Thimo Mallon

Das Heimspiel gegen Hertha BSC entwicklete sich für Borussia Dortmund am Freitagabend zu einem schwierigen Puzzle. Das Team von Thomas Tuchel hatte mit den Hauptstädtern nicht nur aufgrund der zahlreichen

Faserriss im Adduktorenbereich

BVB ohne Schmelzer - Piszczek wieder am Ball

Die Personalprobleme bei Borussia Dortmund werden größer: Beim 1:1 gegen Hertha BSC standen Trainer Thomas Tuchel zehn Spieler verletzungsbedingt nicht zur Verfügung - die Nummer elf heißt Marcel Schmelzer. Von Florian Groeger

Rot-Sünder Emre Mor hatte seine Kappe tief in die Stirn gezogen und marschierte schnurstracks, protegiert von BVB-Verantwortlichen, aus dem Stadion. Nichts mehr sagen, nur nicht noch mehr Aufregung stiften. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund hat sich trotz zehn verletzter Spieler ein 1:1 gegen den Tabellenzweiten Hertha BSC erkämpft und durch das 25. ungeschlagene Heimspiel in Serie einen neuen Vereinsrekord aufgestellt. Von Matthias Dersch

Er freue sich auf die Aufgabe, diese junge und völlig zusammengewürfelte Mannschaft zu coachen, sagte BVB-Trainer Thomas Tuchel vor dem Spiel. Während der lange erschreckend schwachen Vorstellung beim Von Jürgen Koers