Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Hertha droht Abwehr-Not bei Hoffenheim

Berlin (dpa) Hertha BSC droht vor dem Bundesliga-Spitzenspiel am Sonntag bei 1899 Hoffenheim eine Personalnot in der Abwehr.

Hertha droht Abwehr-Not bei Hoffenheim

Pal Dardai hat Personalsorgen. Foto: Bernd Thissen

Marvin Plattenhardt (Oberschenkel), John Brooks (muskuläre Probleme) und Sebastian Langkamp (hinterer Oberschenkel und Rückenprobleme) kehrten vom 2:0 im DFB-Pokalspiel beim FC St. Pauli angeschlagen zurück.

Fabian Lustenberger konnte am Mittwoch weiter nur individuell trainieren. Vorsichtshalber meldete der Tabellendritte der Fußball-Bundesliga zwei U19-Spieler für die Partie bei Hoffenheim nach. "Ich werde schon zwölf Mann zusammen bekommen", sagte Dardai in Berlin mit einem kleinen Schmunzeln nach dem Auslaufen.

Kader Hertha BSC

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

1. Liga

Nord-Duell am Freitag nicht im Free-TV

Hannover (dpa) Das Nord-Duell zwischen Hannover 96 und dem Hamburger SV am Freitag wird trotz der zuvor aufgetretenen Technik-Probleme bei Eurosport nicht im Free-TV ausgestrahlt.mehr...

1. Liga

Herthaner Haraguchi für zwei Spiele gesperrt

Berlin (dpa) Genki Haraguchi vom Bundesligisten Hertha BSC ist nach seiner Roten Karte im Punktspiel gegen Schalke 04 (0:2) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für zwei Spiele gesperrt worden.mehr...

1. Liga

HSV verpflichtet Salihovic bis Saisonende

Hamburg (dpa) Der personell geschwächte Hamburger SV hat den vertragslosen Bosnier Sejad Salihovic verpflichtet. Der 32-Jährige unterzeichnete einen Vertrag bis zum Saisonende, teilte der Fußball-Bundesligist mit.mehr...