Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hier wird mit Liebe gepflegt

DERNE Die Pflege alter, kranker und gebrechlicher Menschen in Pflegeeinrichtungen ist grundsätzlich schlecht: Könnte man denken, wenn man den Bericht des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) kritiklos liest - meint Hubert Krampe, Leiter des Wohn- und Pflegezentrums St. Josef an der Altenderner Straße.

von Von Petra Frommeyer

, 14.11.2007
Hier wird mit Liebe gepflegt

Gemeinsam ließen die Senioren und Mitarbeiter des St. Josef Wohn- und Pflegezentrums die Luftballons in den Himmel steigen.

"Auszüge des Berichts werden genommen, um die Gesamtheit der stationären Versorgung in Misskredit zu bringen", ärgert er sich. Mitarbeiter der Pflege litten unter dieser pauschalen Aussage, viele schämten sich mittlerweile, in der Öffentlichkeit zu sagen, dass sie ihren Arbeitsplatz in einer Altenpflegeeinrichtung haben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden