Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Hochstammrosen brauchen Schutz an der Krone

Bonn (dpa/tmn) Anders als die Wurzeln brauchen die oberen Teile von Kübelpflanzen meist keinen besonderen Schutz, wenn sie draußen überwintern. Ist das Klima besonders rau, bilden Hochstammrosen eine Ausnahme zu dieser Regel.

Darauf macht der Zentralverband Gartenbau in Bonn aufmerksam. Bei dieser Art sollte die Veredlungsstelle - das ist der Punkt, an dem die Krone entspringt - geschützt werden. Das könne zum Beispiel mit einem dicken Bündel Stroh geschehen.

Dabei wird das Material aus der Krone heraus über die Veredlungsstelle gelegt und festgebunden. Soll die ganze Krone eingehüllt werden, ist Vlies oder gelochte Folie die richtige Wahl, heißt es. Auf keinen Fall dürfe die Krone in luftdicht schließendes Plastik gehüllt werden - das würde zu Pilzbefall und Fäulnis führen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Geduld und Platz

Spargel im eigenen Garten braucht Platz

OFFENBURG Wer Spargel im eigenen Garten anbauen will, braucht Geduld und ein wenig Platz. Neue Beete können im April und Mai angelegt werden, erläutert die Zeitschrift «Mein schöner Garten».mehr...

Leben : Haus und Garten

Zimmer-Bonsais brauchen Licht und Geduld

Kassel (dpa/tmn) Eine solide Fan-Gemeinde haben Bonsais schon lange: Die kunstvolle Gestaltung von Miniaturbäumen nach asiatischem Vorbild ist für Hobbygärtner eine Herausforderung.mehr...

Leben : Haus und Garten

Kannenpflanze oder Kaktus: Welches Grün Kinder lockt

Bonn (dpa/tmn) So vielfältig wie ein Garten ist die kindgerechte Pflanzenauswahl für die Fensterbank nicht. Dennoch gibt es einiges, was den Nachwuchs neugierig macht.mehr...

Leben : Haus und Garten

Weihnachtskakteen haben im Winter mehr Durst

Berlin (dpa/tmn) Auch ein Kaktus hat mal Durst: Während die Weihnachtskakteen (Schlumbergera) im Spätsommer und frühen Herbst wenig gegossen werden sollen, darf im Winter wieder ausgiebig bewässert werden, so der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin.mehr...

Leben : Haus und Garten

Auch winterharte Kübelpflanzen brauchen an der Wurzel Schutz

Bonn (dpa/tmn) Auch winterharte Arten brauchen Schutz, wenn sie draußen im Kübel überwintern sollen. Denn anders als bei Pflanzen im Boden hat der Frost bei Kübelpflanzen direkten Zugriff auf die Wurzeln, erläutert der Zentralverband Gartenbau in Bonn.mehr...