Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Huckarde

Huckarde

Marktplatz und Urbanuskirche standen am Wochenende im Zeichen von Bürgerfest und Mittelalter. Zwischen Musik und Mikrofon sowie Hammer und Amboss gab es allerhand zu entdecken. Von Dietmar Bock

Ruhr Nachrichten Spektakuläre Aufnahmen

So haben Sie Phoenix-West, Kokerei Hansa und Co. noch nie gesehen

In Umfragen und Städtevergleichen landet Dortmund immer wieder auf den hinteren Plätzen. Doch an den alten Industrie-Landmarken ist zu erkennen, dass die Stadt besseres Ansehen verdient. Wir zeigen ein Von Peter Bandermann

Dortmunds städtischer Telekommunikationsdienstleister Dokom21 hat am Montag sein fünftes Zentrum eingeweiht - mit 2600 Quadratmetern Fläche für Serverschränke ist es das größte im Ruhrgebiet. Das Geschäft Von Michael Schnitzler

Dortmunds städtischer Telekommunikationsdienstleister Dokom21 hat am Montag sein fünftes Zentrum eingeweiht - mit 2600 Quadratmetern Fläche für Serverschränke ist es das größte im Ruhrgebiet. Das Geschäft Von Michael Schnitzler

Neun Tage am Stück können die Huckarder Bürger ab Samstag feiern. Denn dann beginnt die zweite Huckarder Bürgerwoche. Ausrichter ist der Charity-Verein "Huckarde für Huckarde". Los geht es mit dem vierten Von Beate Dönnewald

Ein Besuch beim Friseur ist für viele Menschen ein Luxus geworden, den sie sich nicht leisten können. Damit Bedürftige doch noch die Möglichkeit erhalten, sich von einem Profi die Haare schneiden zu lassen, Von Michael Nickel

Mutter (29) und Tochter (7) sind am Freitag bei einem Unfall auf der Rahmer Straße in Huckarde schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte das Bewusstsein verloren und die beiden Fußgängerinen angefahren.

Mutter (29) und Tochter (7) sind am Freitag bei einem Unfall auf der Rahmer Straße in Huckarde schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte das Bewusstsein verloren und die beiden Fußgängerinen angefahren.

Ein Streit unter Jugendlichen in Huckarde ist am Samstagnachmittag eskaliert: Ein 16-Jähriger stach einem 15-Jährigen ein Messer in den Bauch und verletzte ihn lebensgefährlich. Zuvor war der 16-Jährige

Ein Streit unter Jugendlichen in Huckarde ist am Samstagnachmittag eskaliert: Ein 16-Jähriger stach einem 15-Jährigen ein Messer in den Bauch und verletzte ihn lebensgefährlich. Zuvor war der 16-Jährige

Seit Mittwochmorgen können Aldi-Kunden wieder in Huckarde und Marten einkaufen. Beide Filialen waren seit Freitag geschlossen - wegen technischer Defekte. So stand es auf den Aushängen der Eingangstüren. Von Beate Dönnewald

Seit Mittwochmorgen können Aldi-Kunden wieder in Huckarde und Marten einkaufen. Beide Filialen waren seit Freitag geschlossen - wegen technischer Defekte. So stand es auf den Aushängen der Eingangstüren. Von Beate Dönnewald, Daniel Müller

Mit diesem mutmaßlichen Einbrecher hatte die Polizei leichtes Spiel: Ein 26-jähriger Mann versuchte in der Nacht zu Montag in einen Garten an der Thielenstraße einzusteigen. Allerdings scheiterte der

Feueralarm in Huckarde: In einem Mehrfamilienhaus an der Krellstraße ist am Dienstagnachmittag ein Brand ausgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Die Brandursache wird jetzt von

Huckarder Bürgerwoche

Finale mit Oldtimer-Treff

Die zweite Huckarder Bürgerwoche ist Geschichte. Nach neun Tagen endete sich mit dem beliebten Oldtimer-Treff auf dem Marktplatz. Auch eine skurrile Rarität war diesmal dabei.

Wohl schon seit Längerem lag eine Leiche im Rahmer Wald in Huckarde. Ein Spaziergänger fand den teilweise skelettierten Körper am Sonntagvormittag. Noch gibt es viele Fragen zu den Todesumständen und dem Todeszeitpunkt. Von Tilman Abegg, Peter Bandermann

Zur Internationalen Gartenausstellung

Neue Endstation für historische Hansabahn geplant

Bisher ist kurz vor der Franziusstraße Schluss: Weiter fährt die historische Hansabahn vom Nahverkehrsmuseum Bahnhof Mooskamp zurzeit nicht. Zur Internationalen Gartenausstellung 2027 (IGA) könnte sich das ändern. Von Jennifer Hauschild

Mit diesem mutmaßlichen Einbrecher hatte die Polizei leichtes Spiel: Ein 26-jähriger Mann versuchte in der Nacht zu Montag in einen Garten an der Thielenstraße einzusteigen. Allerdings scheiterte der

Sebastian Engels liebt Bier - so sehr, dass er sein eigenes braut. Äußerst akribisch geht der Huckarder dabei in seinem Braukeller an der Rahmer Straße zu Werke. Die Tradition verpflichtet. An dieser Von Jens Ostrowski

Das vierte Huckarder Bürgerfest setzte sich am Wochenende gegen das anfänglich schlechte Wetter durch. Ein abwechslungsreiches Programm mit einem Gesangswettbewerb, derben Witzen und einem Künstlermarkt