Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

ICE-Unglück im Pfälzerwald

Ein aufgeschlitzter ICE-Triebwagen, ein zerstörtes Müllauto und zehn verletzte Passagiere: Im Pfälzerwald ist ein ICE gegen einen Abfallwagen geprallt, der an die Gleise gerutscht war.

/
Ein Müllwagen liegt nach einem Zusammenstoß mit einem ICE-Zug an einem Gleis in Lambrecht bei Neustadt an der Weinstraße.
Ein Müllwagen liegt nach einem Zusammenstoß mit einem ICE-Zug an einem Gleis in Lambrecht bei Neustadt an der Weinstraße.

Foto: dpa

Große Schäden am ICE-Zug.
Große Schäden am ICE-Zug.

Foto: dpa

Bahn-Mitarbeiter arbeiten an dem beschädigten ICE-Zug.
Bahn-Mitarbeiter arbeiten an dem beschädigten ICE-Zug.

Foto: dpa

Der ICE war nach dem Unfall an der Seite stark beschädigt.
Der ICE war nach dem Unfall an der Seite stark beschädigt.

Foto: dpa

Der Müllwagen liegt nach dem Zusammenstoß neben dem ICE.
Der Müllwagen liegt nach dem Zusammenstoß neben dem ICE.

Foto: dpa

Schwere Schäden am ICE.
Schwere Schäden am ICE.

Foto: dpa

Bei dem Zusammenstoß im Pfälzerwald sind neun Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.
Bei dem Zusammenstoß im Pfälzerwald sind neun Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Foto: dpa

Auch der Innenraum der Waggons war schwer beschädigt.
Auch der Innenraum der Waggons war schwer beschädigt.

Foto: dpa

Der Müllwagen liegt nach dem Zusammenstoß mit dem ICE-Zug neben den Gleisen.
Der Müllwagen liegt nach dem Zusammenstoß mit dem ICE-Zug neben den Gleisen.

Foto: dpa