Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
IHK Dortmund

IHK Dortmund

Ruhr Nachrichten IHK verliert Abschlussklausuren

„Eine bedauerliche Panne“

Bei der Industrie- und Handelskammer sind Prüfungsunterlagen verschwunden.18 angehende Kaufleute für Büromanagement müssen ihre Prüfungen deshalb noch einmal schreiben. Ein Kurier verlor die Klausuren Von Gaby Kolle

DORTMUND Das „Kleine 1x1 der Sozialen Marktwirtschaft“, das die IHK an Schulen in Dortmund verteilen lässt, hat durchaus auch für Menschen jenseits von Pubertät und Abi-Stress Unterhaltungswert. Immer

Im Alter von 90 Jahren ist am Donnerstag Dr. Alfred Voßschulte verstorben. Er war Ehrenpräsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund und hat über Jahrzehnte das Wirtschaftsleben der Stadt mitgeprägt.

Zehn Jahre seien "wie im Fluge" vergangen, sagte der Hauptdarsteller des Festakts: IHK-Präsident Udo Doleyzch ist am Donnerstagnachmittag vor knapp 350 Gästen verabschiedet worden. Lobende Worte fand Von Michael Schnitzler

Stadt prüft neue Umweltzone

Blaue Plakette sorgt für Diskussionen

Kommt sie oder kommt sie nicht? Die „Blaue Plakette“ als Kennzeichnung für schadstoffarme Autos ist das neue Streitthema in der Verkehrs- und Umweltpolitik. Das Votum der Umweltminister des Bundes und Von Oliver Volmerich

Heinz-Herbert Dustmann heißt der neue Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund. Die Vollversammlung der IHK wählte Dustmann am Donnerstagnachmittag für zwei Jahre. Der 63-Jährige beerbt Von Michael Schnitzler

Wer eine gute Idee hat und den Schritt in die Selbstständigkeit nicht scheut, der könnte am Donnerstag (30. Juli) zu "Dein Tag zum Gründen" gehen: Die Veranstaltung für Start-ups findet erstmals in Dortmund Von Michael Schnitzler

Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer

IHK feiert mit Optimismus

Der heimischen Wirtschaft geht es gut. Die meisten Unternehmen gehen davon aus, dass die wirtschaftliche Entwicklung gleich gut bleibt oder sich sogar verbessert. Diese und noch weitere gute Nachrichten Von Ulrich Breulmann, Gaby Kolle

Kein Verdacht auf Untreue: Die Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt im Fall des Forschungszentrums Ladungssicherung in Selm nicht gegen die Spitzen der IHK zu Dortmund. Ein Ermittlungsverfahren gegen Von Benjamin Legrand

DORTMUND Dr. Winfried Materna (65): Unternehmer und ehemaliger IHK-Präsident: Am Mittwoch bekommt er den Dortmuner City-Ring. Wir trafen ihn vorher zum Interview-Termin.

DORTMUND Nicht nur die IHK, auch der City-Handel macht Druck in Sachen Thier-Gelände – und zwar für ein neues Einkaufscenter.

DORTMUND In der Diskussion um das geplante ECE-Einkaufszentrum auf dem Thier-Gelände bahnt sich ein offener Streit zwischen Industrie- und Handelskammer (IHK) und Einzelhandelsverband (EHV) an. Beide

DORTMUND Der Kompromiss von Rot-Grün über die Größe des ECE-Einkaufszentrums auf dem Thiergelände mit 27.500 qm ist für Reinhard Schulz, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK), der

Es ist das Gipfeltreffen des Dortmunder Wirtschaft: der Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund. In seiner Auftaktrede schlug IHK-Präsident Udo Dolezych am Montagabend Alarm.

Am Anfang steht eine gute Idee, dann kommen die Fragen: Um sich selbstständig zu machen, muss man viele Qualifikationen und Auflagen erfüllen. Aber welche? Landschaftsgärtnerin Heike Berz hat es mit Hilfe

Dass Wirtschaft zu 50 Prozent Psychologie ist, hat ja bereits Wirtschaftswunder-Kanzler Ludwig Erhard gesagt. Auch IHK-Präsident Udo Dolezych bemüht am Montagabend die Psychologie. Denn es ging um die Krise.

Ein starkes Zwischenergebnis: Für das kommende Jahr gibt es aktuell so viele Ausbildungsverhältnisse wie seit 20 Jahren nicht mehr. Das meldete am Freitag die Industrie- und Handelskammer (IHK).

2010 endete die Krise, im Laufe des Jahres legte der Aufschwung mit einem Riesentempo los - so lässt sich das Fazit des Jahres 2010 aus Sicht der Dortmunder Industrie- und Handelskammer (IHK) zusammenfassen.

DORTMUND Ein Jahr schneller in Ausbildung und Beruf – oder mit Turbo in die Warteschleife? Die Schulzeitverkürzung von 13 auf zwölf Jahre wirft bereits jetzt Schatten in die Oberstufe. <strong>Wir haben