Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Imbissbude in der Hammer Straße explodiert

/
Nur noch Trümmer: Die Imbissbude vor dem toom-Baumarkt in der Hammer Straße ist am Freitagmorgen gegen 8 Uhr explodiert.
Nur noch Trümmer: Die Imbissbude vor dem toom-Baumarkt in der Hammer Straße ist am Freitagmorgen gegen 8 Uhr explodiert.

Foto: Etzkorn

Die Feuerwehr vermutet, dass eine der Gasflaschen die Explosion ausgelöst hat.
Die Feuerwehr vermutet, dass eine der Gasflaschen die Explosion ausgelöst hat.

Foto: Etzkorn

Eine Kassiererin im Baumarkt erlitt ein Knall-Trauma. Ansonsten wurde niemand verletzt, da der Parkplatz um die Zeit leer gewesen ist.
Eine Kassiererin im Baumarkt erlitt ein Knall-Trauma. Ansonsten wurde niemand verletzt, da der Parkplatz um die Zeit leer gewesen ist.

Foto: Etzkorn

Teile des Imbisswagens durchschlugen die Fassade des Baumarkts.
Teile des Imbisswagens durchschlugen die Fassade des Baumarkts.

Foto: Etzkorn

Der Sachschaden wird derzeit auf etwa 35.000 Euro geschätzt. Laut Angaben der Feuerwehr hat die Kriminalpolizei die  Ermittlungen zur Explosionsursache aufgenommen.
Der Sachschaden wird derzeit auf etwa 35.000 Euro geschätzt. Laut Angaben der Feuerwehr hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Explosionsursache aufgenommen.

Foto: Etzkorn

Nur noch Trümmer: Die Imbissbude vor dem toom-Baumarkt in der Hammer Straße ist am Freitagmorgen gegen 8 Uhr explodiert.
Die Feuerwehr vermutet, dass eine der Gasflaschen die Explosion ausgelöst hat.
Eine Kassiererin im Baumarkt erlitt ein Knall-Trauma. Ansonsten wurde niemand verletzt, da der Parkplatz um die Zeit leer gewesen ist.
Teile des Imbisswagens durchschlugen die Fassade des Baumarkts.
Der Sachschaden wird derzeit auf etwa 35.000 Euro geschätzt. Laut Angaben der Feuerwehr hat die Kriminalpolizei die  Ermittlungen zur Explosionsursache aufgenommen.