Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

In Crailsheim ersten Auswärtssieg feiern

WATTENSCHEID Die Fußballerinnen der SG 09 Wattenscheid müssen am Sonntag um 11 Uhr beim Tabellensechsten TSV Crailsheim antreten.

von Von Jürgen Döweling

, 30.11.2007
In Crailsheim ersten Auswärtssieg feiern

In Belgien: Janine Götte.

Mit dem ersten Auswärtssieg könnte der Tabellenzehnte von Trainerin Tanja Schulte mit den Gastgebern gleichziehen und hätte dann fast das Zwischenziel erreicht, obwohl die Mannschaft mit acht Punkten noch nicht im Soll wäre. Zum Jahresabschluss am folgenden Sonntag in Frankfurt sind die Schulte-Schützlinge krasser Außenseiter.

Tanja Schulte weiß aber um die Schwere der Aufgabe, denn die Gastgeber gehören zu den defensivstärksten Mannschaften der Liga. "Deshalb müssen wir einen Rückstand unbedingt vermeiden. Bei einer Crailsheimer Führung wird es schwer, das Bollwerk zu knacken, denn die Abwehr ist das Prunkstück der Gastgeber", hat die 09-Trainerin Hochachtung vor der Crailsheimer Defensive. "Wir werden aber nicht ins offene Messer laufen. Wir müssen unbedingt Claudia Nußelt ausschalten", will Schulte eine defensivere Variante wählen, als in den Heimspielen, denn die Crailsheimer Stürmerin gehört zu den gefährlichsten der Liga.

Die 09-Trainerin muss die langzeitverletzten Laura Hoffmann und Nadija Inan verzichten und hat auch Jeannette Götte, die aus beruflichen Gründen in Belgien weilt, nicht zur Verfügung. Ansonsten steht der gesamte 18er-Kader bereit.