Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Indupark plant Sommerfest mit Nonstop-Programm

KLEY In eine bunte Fest-Arena verwandelt sich am 30. August der Real-Parkplatz in Kley: Denn an diesem Tag steigt dort das erste Sommerfest der Indupark Gemeinschaft.

von Von Beate Dönnewald

, 20.08.2008
Indupark plant Sommerfest mit Nonstop-Programm

Vertreter der Indupark-Gemeinschaft stellten gestern das Sommerfest-Programm vor.

"Das Programm ist von Monat zu Monat gewachsen", freute sich gestern Emin Bilen (Staples), als er mit Andreas Dittert (Indusport) und den Kooperationspartnern die Veranstaltung vorstellte. So wurde ein Festpaket geschnürt, das die Veranstalter optimistisch Richtung Premiere blicken lässt: "Wir rechnen mit 20 000 bis 30 000 Besuchern", wagt Andreas Dittert angesichts des attraktiven Angebots eine mutige Prognose.

Los geht das Fest um 9.30 Uhr, bis ca. 22 Uhr wartet auf die Gäste ein Nonstop-Programm - u.a. auf der Showbühne, auf der sich Künstler und Akteure die sprichwörtliche Klinke in die Hand geben werden. So sorgen u.a. Jürgen Weber und Michael Meier, die KG "Kiek es drin" und der Dancing Club für Unterhaltung.

Kinderkino

Doch nicht nur auf der Bühne ist viel los: Für die kleinen Gäste bietet UCI ein Open Air-Kinderkino an, zudem sind eine Kinderanimation- und betreuung geplant. Für Kurzweil sorgen auch das Indusport-Fitnessprogramm und eine Weltmeisterschaft im Weinkorkenweitwurf (13 Uhr), die die Firma Mövenpick ebenso anbietet wie ein Wein-Ratespiel. Diverse Essens- und Getränkestände der Gastronomie Eisenbarth runden das Angebot ab.

Besonders stolz ist die Indupark Gemeinschaft auf ihre Verlosung, gibt es doch gleich eine ganze Reihe von wertvollen Preisen zu gewinnen (Gesamtwert über 30 000 Euro). Und nicht nur das: Für die Verlosung konnte BVB-Stadionsprecher Nobert Dickel gewonnen werden, der die Gewinner gegen 19.30 Uhr verkünden wird.

Luxusreise

Neben dem Hauptpreis, einer 2 Personen-Reise nach Dubai (4000 Euro), ist die Tombola mit Laptops, einem LCD-Fernseher, einer Gartengarnitur, Einkaufs-Gutscheinen, Fitness-Jahresabos uvm. bestückt. Für die Verlosung haben sich die Veranstalter eine "Schnitzeljagd" ausgedacht. So müssen die Teilnehmer die Stempel der beteiligten Firmen sammeln und können damit schon gleich anfangen: Denn die Karten liegen ab sofort in den Geschäften aus. Mit Blick auf den jüngsten Datenhandel-Skandal betonte Andreas Dittert: "Die Daten, also Name und Geburtsdatum, werden nach der Auslosung sofort vernichtet."

Schlagworte: