Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Info-Tage im Ideencenter

Information ist Trumpf

Die diesjährigen Info-Tage im Ideencenter Dortmund stehen ganz im Zeichen der gezielten Information am Kunden! Es gibt so viel Wichtiges, was es gilt, beim Kauf von Fenstern, Haustüren, Markisen, Glashäusern, Faltanlagen oder Wintergärten zu beachten.

30.08.2018
Info-Tage im Ideencenter

Das Ideencenter in Dortmund.

Wichtige Hinweise zum Thema KFW-Förderung für Haustüren, Wohnungs-eingangstüren oder die Nachrüstung von Fenster zu bekommen sowie umfassende Informationen über die Neuerungen im Bereich der DIN-Änderungen, das Ideencenter Dortmund ist hier IHR Ansprechpartner. Gerade die Änderungen die ab Anfang 2019 in der DIN 18008 „zugängliche Vertikalverglasungen“ in Kraft treten werden, sind für den Endkunden von erheblicher Bedeutung.

Demnach sind alle bodentiefen Elemente, die eine Brüstungshöhe von 800 mm unterschreiten, mit VSG (Verbundsicherheitsglas) oder ESG (Einscheibensicherheitsglas) auszustatten, z.B. Balkontüren, Festverglasungen, Fenster mit Brüstungselementen, Hebeschiebetüren, Parallelschiebetüren, Faltschiebeanlagen, Haustüren, Haustürseitenteile oder Türfüllungen mit Lichtausschnitt.

Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung

Ab dem 09. August 2018 können private Eigentümer und Mieter wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung der KfW beantragen. Im Zuschuss-programm „Altersgerecht Umbauen“ – Investitionszuschuss – Barrierereduzierung (KfW 455-B) stellt das Bundesministerium des Inneren für Bau und Heimat (BMI) für 2018 Fördermittel in Höhe von 75 Mio. Euro für den Abbau von Barrieren zur Verfügung.

Zudem wurden die Mittel für Einbruchschutz von 50 auf 65 Mio. Euro erhöht. (KfW-Programm 455-E). Im Vorjahr wurden rund 80.000 Wohneinheiten mit einem Zuschuss für den Einbruchschutz gefördert.

Dies sind nur einige, der derzeit wichtigen Änderungen, die es gilt, beim Hausbau, dem Umbau oder der Sanierung zu beachten.

Das Ideencenter Dortmund ist hier an Ihrer Seite; lassen Sie sich nicht von der Informationsflut verunsichern, sondern suchen Sie das gezielte Fachgespräch, um all Ihre Fragen zu beantworten.

Im Ideencenter Dortmund steht die qualifizierte Beratung im Vordergrund; durch die breitgefächerte Produktpalette und die angeschlossenen Partnerfirmen Tischlerei Werner, Metallbau Schüttfort und Volmer Service ist das Ideencenter Dortmund gut aufgestellt, um dem Kunden Lösungen aus einer Hand anbieten zu können. Kurze Informationswege, gut vernetzte Strukturen und namenhafte Hersteller garantieren dem Kunden ein rundum sorglos Paket. Überzeugen Sie sich selbst und profitieren von vielen kostenfreien Mehrausstattungsangeboten, die sich in jedem Fall für Sie rechnen werden.

Großzügige Ausstellung

In der großzügigen Ausstellung im Dortmunder Hafengebiet, zeigt das Ideencenter Dortmund, welche Möglichkeiten im Neubau, Umbau oder der Sanierung einer Immobilie zu realisieren sind.

Fenster, Haustüren, Beschattungen, Rollläden, Faltanlagen, Markisen, Glashäuser, Wintergärten, dies sind die Schwerpunkte der Michael Ebner GmbH. Hier ist der Geschäftsführer, Herr Michael Ebner, fest davon überzeugt, dass nur durch Kompetenz und Qualität eine langfristige Zufriedenheit des Kunden garantiert werden kann. Und zufrieden ist das Ideencenter Dortmund erst, wenn der Kunde begeistert ist. An diesem Leitsatz muss sich das Unternehmen jeden Tag aufs Neue messen lassen. Kundenbegeisterung ist unser Anspruch, so der Geschäftsführer, Michael Ebner.

Er und sein Team stehen für kundenorientierte, qualifizierte Beratung und Kompetenz in Planung und Ausführung. Durch geschultes, eigenes Fachpersonal kann das Ideencenter Dortmund eine saubere und fachliche Ausführung der beauftragen Leistungen garantieren.

Aushängeschild für individuellen Möbelbau

Auch die Tischlerei Werner ist mit Ihrem Geschäftsführer, Markus Werner, ein Aushängeschild für individuellen Möbelbau. Kunden wie das Deutsche Fußballmuseum Dortmund sind der beste Indikator für eine qualitativ hochwertige und fachmännisch einwandfreie Arbeit. Dies gilt ebenso für die Firma Metallbau Schüttfort, die mit Ihrem Inhaber, Stefan Schüttfort den Bereich Tore, Geländer und Vordächer sowie diverse Metallbauarbeiten abdeckt.

Für den Bereich Kundendienst, Wartung von Fenstern und Türen sowie deren qualifizierte Nachrüstung ist die Firma Volmer Service GmbH mit Ihrem Geschäftsführer, Hans-Christian Volmer, zuständig. Wer einen Blick auf die Errichterliste des LKA Nordrheinwestfalen wirft, wird hier schnell die Firma Volmer Service GmbH finden. Sie ist qualifiziert, um Nachrüstungen an vorhandenen Fenster- und Türelementen vorzunehmen. Die Reparatur und Wartung von Fenster-und Türelementen runden hier das Portfolio ab. Überzeugen auch Sie sich von der Leistungsstärke des Ideencenter Dortmund. Bei frisch gebackenem Kuchen, einer Tasse Kaffee oder einer herzaften Currywurst fällt das Verweilen im Ideencenter Dortmund am 15. und 16. September in der Zeit von 10 bis 17 Uhr nicht schwer…

Das Team des Ideencenter Dortmund freut sich auf Ihren Besuch. Nähere Infos gibt es unter www.ideencenter-dortmund.de