Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ingolstadt holt Suttner - auch Kachunga fast fix

Paderborn (dpa) Der FC Ingolstadt rüstet sich für die Bundesliga-Premiere. Die Bayern haben den österreichischen Nationalspieler Markus Suttner verpflichtet. Außerdem steht Torjäger Elias Kachunga vom Bundesliga-Absteiger SC Paderborn kurz vor einem Wechsel zum Erstliga-Neuling.

Ingolstadt holt Suttner - auch Kachunga fast fix

Markus Suttner wechselt zum FC Ingolstadt. Foto: Estela Silva

Linksverteidiger Suttner unterschrieb in Ingolstadt einen Vertrag bis 2018. Der 28-Jährige gewann in seiner Zeit bei der Austria die Meisterschaft und den Pokal. Außerdem spielte Suttner in der Champions League. Über die Höhe der Ablösesumme ist nichts bekannt.

Fast perfekt ist auch der Wechsel von Kachunga. «Elias muss nur noch den Medizincheck absolvieren», sagte Paderborn-Geschäftsführer Michael Born am Dienstag. Eine Vereinbarung mit Ingolstadt sei bereits unterzeichnet. Kachunga nutzt eine Ausstiegsklausel in seinem laufenden Vertrag, der SCP kann daher mit einer Ablösesumme in nicht genannter Höhe planen.

Auch Mittelfeldspieler Mario Vrancic wird die Ostwestfalen vor Ablauf seines Vertrags verlassen. Er habe ebenfalls ein Angebot von einem Bundesligisten, sagte Born. Vrancic absolvierte in der Vorsaison 30 Bundesliga-Partien für die Paderborner und erzielte dabei zwei Tore. Kachunga kam in allen 34 Bundesliga-Partien zum Einsatz und war mit sechs Treffern bester Torschütze des Teams.

Mitteilung SC Paderborn

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

1. Liga

HSV trifft auf 96: Nord-Duell um die Tabellenspitze

Hannover (dpa) Hamburger SV oder Hannover 96? Im Duell der Norddeutschen steht für beide Fußball-Clubs mehr auf dem Spiel, als über Nacht Tabellenführer zu sein.mehr...

1. Liga

Ingolstadt vergibt bei Abschiedsvorstellung Sieg gegen S04

Ingolstadt (dpa) Der FC Ingolstadt liefert bei seiner Abschiedsvorstellung aus der Bundesliga ein Spiegelbild der Saison. Ebenso Schalke: Nach einem Blitzstart reicht es nur dank Torwart Fährmann wenigstens zum 1:1.mehr...

1. Liga

Ex-Nationalspieler Beck zurück beim VfB Stuttgart

Stuttgart (dpa) Der VfB Stuttgart hat kurz vor Transferschluss Ex-Nationalspieler Andreas Beck verpflichtet und damit die letzte Lücke in seinem Kader für die aktuelle Spielzeit geschlossen.mehr...

1. Liga

Köln verspielt im Derby Sieg und Platz sechs

Leverkusen (dpa) Der 1. FC Köln hat im 60. Bundesliga-Derby bei Bayer Leverkusen einen Sieg und damit eine glänzende Ausgangsposition im Kampf um die erste Europacup-Teilnahme seit 25 Jahren verspielt, Bayer bleibt das schlimme Szenario Abstieg erspart.mehr...

1. Liga

Wolfsburg leiht Innenverteidiger Tisserand aus

Wolfsburg (dpa) Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg leiht Abwehrspieler Marcel Tisserand vom Absteiger FC Ingolstadt aus. Der 24 Jahre alte Innenverteidiger soll bis kommenden Sommer für die Niedersachsen spielen, wie der Club mitteilte.mehr...