Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis

Landau. Seit vielen Jahren ist der Schauspieler sozial engagiert. Dafür ist er jetzt ausgezeichnet worden. Das Preisgeld will Jan Josef Liefers spenden.

Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis

Jan Josef Liefers wurde geehrt. Foto: Guido Kirchner/Archiv

Für sein soziales und humanitäres Engagement ist der „Tatort“-Star Jan Josef Liefers mit dem Hans-Rosenthal-Ehrenpreis ausgezeichnet worden. Der 53-Jährige erhielt die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung bei einer Gala im pfälzischen Landau.

Das teilte die Hans-Rosenthal-Stiftung und der Verein „Aktion Hilfe in Not“ mit. Liefers wolle das Preisgeld der NCL-Stiftung geben, die sich für die Bekämpfung der tödlichen Kinderdemenz (Neuronale Ceroid Lipofuszinose) einsetzt.

Der seit 2003 vergebene Preis erinnert an den 1987 gestorbenen TV-Moderator und Quizmaster Hans Rosenthal. Zu den bisherigen Preisträgern zählen der Schauspieler Karlheinz Böhm, der Sänger Peter Maffay und der Moderator Dieter-Thomas Heck. In der Jury sitzen unter anderem der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) und die Fernsehjournalistin Sabine Christiansen.

Das 14-köpfige Gremium habe sich einstimmig für die Ehrung von Liefers ausgesprochen, der sich seit vielen Jahren außerordentlich sozial engagiere, teilten die Organisationen mit. Er sei zum Beispiel im Beirat der Til Schweiger Foundation aktiv und setze sich für das Kinderhospiz „Sonnenhof“ der Björn-Schulz-Stiftung ein.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leute

Fall Bill Cosby: Jury beginnt mit Beratungen

Norristown. Ein erster Prozess gegen Bill Cosby platzte vor rund zehn Monaten, weil die Jury sich nicht einigen konnte. Das Verfahren wurde neu aufgerollt - und jetzt ist die nächste Jury dran. Gibt es diesmal ein Urteil?mehr...

Leute

Prinz Charles kommt mit den Enkeln nicht mehr mit

London. Der britische Thronfolger Prinz Charles freut sich über sein drittes Enkelkind. In London ertönen einen Tag nach der Geburt des Sohns von Prinz William und Herzogin Kate Kanonenschüsse und Glockengeläut. Und alle warten gespannt auf den Namen des kleinen Prinzen.mehr...