Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Jana Klüh
Redaktion Dortmund
Liebt geschriebene Worte, wollte deshalb nie etwas anderes als Journalistin werden. 1989 geboren im Schwarzwald, aufgewachsen im Sauerland, heute in Dortmund zu Hause. Erzählt seit 2013 die Geschichten dieser Stadt, ihrer Menschen und ihres schwarzgelben Fußballklubs.
Der Autorin folgen:

In einer Flüchtlingsunterkunft in Dorstfeld hat es Samstagnacht einen größeren Polizeieinsatz gegeben. Zwei Bewohner gerieten in Streit, ein Messer war im Spiel, am Ende schoss ein Polizist. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunds Disko-Legenden

Das Purple im RWE-Tower war der Gegenentwurf zur Großraumdisko

Der RWE-Tower ist eines der markantesten Gebäude Dortmunds – untergebracht sind hier vor allem Büros. Das Hochhaus hat aber auch Dortmunds Nachtleben geprägt: mit dem Club Purple. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Signal Iduna Park

Wie der BVB sein Stadion für die EM 2024 fitmachen muss

Wenn die Fußball-EM 2024 in Deutschland läuft, ist der Signal Iduna Park einer der Spielorte. Um die Uefa-Anforderungen zu erfüllen muss das BVB-Stadion umgebaut werden – aber nur temporär. Von Jana Klüh

Die ersten Künstler, die 2019 beim Juicy-Beats-Festival im Westfalenpark auftreten, stehen fest. Mit dabei sind zwei angesagte Rapper, ein paar alte Bekannte und aufstrebende Indie-Bands. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Gasthaus Zur Quelle ist eine Brasserie mitten im Kleingarten

In einer Kleingartenanlage am Rande der Bolmke liegt das Gasthaus zur Quelle. Ein Besuch ist hier wie ein Essen bei Freunden. Von einem Gericht wird unsere Autorin noch lange schwärmen. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Bengalos im BVB-Stadion

BVB-Stadionchef Hockenjos: „Wir haben keine Chance alle Pyrotechnik zu finden“

Immer wieder zünden Fußball-Fans im Signal Iduna Park Pyrotechnik. Zuletzt die Anhänger von Bayern München und von Hertha BSC Berlin. Nun hat sich der BVB-Stadionchef dazu geäußert. Von Jana Klüh

Wenn die Geschichte des Bergbaus im Ruhrgebiet endet, dann ist das auch ein Thema für den Geierabend. Am 10. Januar feiert der Geierabend Premiere seiner 27. Session – mit neuen Gesichtern. Von Jana Klüh

Im Signal Iduna Park wirds am 16. Dezember weihnachtlich: Tausende BVB-Fans kommen ins Stadion um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Auch die Liste der prominenten Gäste füllt sich. Von Jana Klüh

Der Westfalenpark wird ab Dezember zu einer Lichtinstallation: Hunderte Lichter bringen die Wiesen und Wege beim Winterleuchten zum Funkeln. Zum Finale leuchtet sogar der Himmel. Von Jana Klüh

Das Theater Dortmund braucht Platz in seinem Kostümlager und hat deshalb ausgemistet: 2500 Kostüme stehen am Wochenende im Opernfoyer zum Verkauf. Einige besondere Stücke werden versteigert. Von Jana Klüh

Im Fredenbaumpark wird‘s weihnachtlich und mittelalterlich zugleich: Der Phantastische Mittelalterliche Lichter-Weihnachtsmarkt startet am 22. November. Der Eintrittspreis ist gestiegen. Von Jana Klüh

Die Wihoga hat seit diesem Schuljahr einen neuen Bildungsgang im Angebot: „Mode- und Luxusmanagement“ heißt das Schulfach am Wirtschaftsgymnasium der Schule am Rombergpark. Von Jana Klüh

Dortmunder Kliniken haben sich in einem offenen Brief an Gesundheitsminister Jens Spahn gewandt und vor einer Mangelversorgung der Bevölkerung gewarnt. Es geht um eine neue Verordnung. Von Jana Klüh

Ruhrhochdeutsch baut sein Zelt ab: Nach 110 Tagen endet am Sonntag das Kabarett-Festival im Spiegelzelt. Die Planungen für 2019 haben längst begonnen. Das Festival wird größer – und teurer. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder Disko-Legenden

Im Bosch Bobby an der B1 wurde gefeiert bis der Abrissbagger kam

Das Bosch Bobby war ein Club auf Zeit. Es gab ihn nur ein halbes Jahr. Leider. Der Club im Bosch-Haus traf den Nerv der Zeit. Mit einem Lastenaufzug ging’s ins Penthouse mit Panoramablick. Von Jana Klüh

Dzaino heißt ein junges, nachhaltiges Modelabel aus Berlin. Eine der Gründerinnen kommt aus Dortmund. Und ein Freund von ihr wirbt jetzt auf seinem „Karl-Hoesch-Bier“ für ihr Unternehmen. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Lifestyle-Store

Dustmann eröffnet neu in Hombruch: Dortmunds neue Einkaufswelt

Nach eineinhalb Jahren Umbau eröffnet am Samstag Dustmann in Hombruch. Das einstige Kaufhaus ist jetzt ein Lifestyle-Store. Wir haben uns schon einmal umgesehen. Von Jana Klüh

Die Westfalenhalle ist Dortmunds größte Konzerthalle. Woche für Woche stehen große Stars auf der Bühne. Der Weg zu so einem Konzert ist aufwendig. Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen. Von Jana Klüh

Die Frauen der BVB-Stars verkaufen ihre Klamotten an ihre Fans: Am 28. Oktober organisieren die Spielerfrauen einen Flohmarkt im Dorint-Hotel an der B1. Die Aktion ist für den guten Zweck. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder Disko-Legenden

Als Mr. Oizo das Le Grand im Brückcenter zum Beben brachte

Wer zu Elektro- und Indie-Musik tanzen wollte, den führte Ende der 2000er-Jahre der Weg ins Brückcenter. Dort war der Club Le Grand zu Hause. Betreiber Ali Sabbagh probierte hier viel aus. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Nach der Hitze

Acht Tipps, wie Sie Ihren Garten fit für den Winter machen

Der trockene Sommer war eine Strapaze für viele Pflanzen. Die Dortmunder Gartenarchitektin Ruth Müller verrät, was jetzt zu tun ist, und wie man den Garten auf den Winter vorbereitet. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Weniger Konsum

Die Dortmunderin Gabi Raeggel (57) lebt minimalistisch

Gabi Raeggel besitzt nur Dinge, die sie braucht. Sie hat kein Auto, keinen Kleiderschrank, keinen Fernseher. Die 57-Jährige ist Minimalistin. Eine Lebensform, die immer mehr Zuspruch findet. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder Disko-Legenden

Die U-Bahn-Partys machten die Haltestelle Westfalenhalle zur Open-Air-Disko

Zwölf Jahre lang wurde die U-Bahn-Haltestelle Westfalenhallen jeden Sommer zur Open-Air-Disko. Dort, wo sonst Fahrgäste herliefen, feierten bei den U-Bahn-Partys Tausende zu House-Musik. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Vegane Naturkosmetik

Die Dortmunderin Julia Fritz (40) produziert faire und vegane Halal-Kosmetik

Die Dortmunderin Julia Fritz betreibt eine Naturkosmetik-Firma. Alle Produkte sind halal, vegan und fair produziert. Der Markt dafür wächst – und ist auch für Nicht-Muslime interessant. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

In der Lokalmanufaktur im Rathaus gibt es moderne westfälische Küche

Im Herzen der Stadt, direkt im Dortmunder Rathaus, liegt die Lokalmanufaktur. Sie ist keine Beamten-Kantine, sondern ein modernes, anspruchsvolles Restaurant – mit viel Bier auf der Karte. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunds Disko-Legenden

Der Bungalow-Club in Schüren war Dortmunds Studio 54

In einem edlen Einfamilienhaus am Rande von Schüren eröffnete 2000 der Bungalow-Club. Gefeiert wurde dort nur kurz – aber heftig. Das berühmt-berüchtigte Studio 54 diente als Vorbild. Von Jana Klüh

Für das am Sonntag abgesagte Open-Air-Konzert von Sänger Clueso im Westfalenpark wird es erstmal keinen Nachholtermin geben. Das hat mehrere Gründe. Fans bekommen ihr Geld wieder. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Konzert-Tipps

Diese Konzerte in Dortmund sollten Sie im Herbst nicht verpassen

Wer Live-Musik liebt, der hat in diesem Herbst wieder die Qual der Wahl. Drei Redakteure geben ihre persönlichen fünf Konzert-Tipps. Diese Konzerte sollte man in Dortmund nicht verpassen. Von Peter Wulle, Jana Klüh, Felix Guth

Ruhr Nachrichten Dortmunds Disko-Legenden

Im Keller des FZW wurde der Club Trinidad zur Heimat des Deep-House

Wer Deep-House hören wollte, ging Ende der 90er in den Keller des FZW im Kreuzviertel: Dort legte Carsten Helmich im Club Trinidad auf. Das Juicy Beats hätte es ohne diesen Club nie gegeben. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Unverpackt einkaufen

Plastikrebellen: Wie Romy (38) und Tobias (42) beim Einkauf auf Verpackungen verzichten

Bis vor zwei Jahren haben Romy Schneider und Tobias Franke nicht mal Müll getrennt. Jetzt vermeiden sie so gut es geht Verpackungen ganz. Dabei hilft auch Dortmunds erster Unverpackt-Laden. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Das Meridien: Tunesische Spezialitäten und eine himmlische Soße im Kreuzviertel

Von all den Restaurants im Kreuzviertel ist das Meridien an der Wittekindstraße das wohl unscheinbarste. Aber es lohnt sich hineinzugehen. Der Chef ist sehr nett und sein Essen sehr gut. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder Disko-Legenden

Als sich Dortmunds Nachtschwärmer freitags im Village trafen

Das Village ist die Nachtleben-Konstante am Westenhellweg. Die „Party am Freitag“ war legendär. Der heutige Besitzer hat an einem Welthit mitgewirkt und mit einem BVB-Star gab’s Ärger. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Bei „Der Schneider“ gibt’s maßgeschneiderte Menüs und einige Überraschungen

Der Schneider im Hotel Ambiente ist eine von Dortmunds Adressen für die gehobene Küche. Phillip Schneider serviert Gerichte, die sitzen wie ein Maßanzug und die durchaus provozieren können. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder DJ

Ante Perry im Interview: „Dortmund muss sich nicht verstecken“

Ante Perry ist eines der Gesichter der Dortmunder DJ-Szene. Am Freitag erscheint sein neues Album. Im Interview erzählt er, wo man es zum ersten Mal hören sollte und warum er umgezogen ist. Von Jana Klüh

Gerade erst waren sie beim Juicy-Beats-Festival, jetzt kommen sie erneut nach Dortmund: Die Editors geben im November ein Konzert in der Warsteiner Music Hall. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunder Disko-Legenden

Versteck und Royal Bambi gaben dem Techno ein Zuhause im Hoeschpark

Mitten im Hoeschpark liegt eine von Dortmunds Disko-Adressen. Das Versteck und später das Royal Bambi machten aus einem ehemaligen Sportlerheim einen angesagten Club für Techno und House. Von Jana Klüh

Beim Schlemmerfest Gourmedo wird von Donnerstag bis Sonntag (2. bis 5. August) auf dem Friedensplatz geschlemmt. Es gibt aber nicht nur Essen, sondern auch Musik, Kunst und einen Weltrekordversuch. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Dortmunds Disko-Legenden

Der Charme der Vergangenheit ist im Tanzcafé Oma Doris allgegenwärtig

Das Tanzcafé Oma Doris ist die älteste Disko Dortmunds. Mit Tanztee fing 1976 alles an. Heute führt der Enkel das Vermächtnis seiner Oma fort. Ein Besuch lohnt sich allein wegen des Flairs. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Curvy Supermodel

Dortmunder Kandidatin Jessica Günes: „Ich wollte immer dünn sein“

RTL2 zeigt ab Donnerstag (26. Juli) die dritte Staffel der Casting-Show Curvy Supermodel. Mit dabei ist die Dortmunderin Jessica Günes. Dabei hat sie sich gar nicht selbst angemeldet. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Die Bachelorette

Dortmunder Kandidat Kai Schrader: „Es war sehr lehrreich“

20 Single-Männer buhlen seit Mittwoch in der RTL-Sendung „Die Bachelorette“ um das Herz der 32-jährigen Nadine Klein. Mit dabei war auch Kai Schrader, ein waschechter Dortmunder Junge. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Im Elea an der Saarlandstraße gibt’s Oktopus statt Gyros

Gyros suchen Gäste auf der Karte des Elea vergeblich. Gibt’s hier nicht. Dafür eine feine Auswahl an Mezedes, den griechischen Tapas. Wir haben sie bei unserem Restaurant-Check probiert. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Umweltschutz

So setzen sich Dortmunds Clubs und Diskotheken für die Umwelt ein

Im Alten Weinkeller an der Märkischen Straße bekommen Gäste seit ein paar Wochen keine Strohhalme mehr – der Umwelt wegen. Viele Diskobetreiber in Dortmund setzen auf Nachhaltigkeit. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Bikesharing

Obike und Ofo kommen wohl nicht mit Leihrädern nach Dortmund

Dortmund soll Leihräder ohne feste Station bekommen. Das steht seit Monaten fest. Unklar ist, wann und woher sie kommen. Zwei Anbieter haben wohl zurückgezogen, ein neuer ist hinzugekommen. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Hafenschänke Subrosa

Dortmunder Hafenschänke Subrosa schließt nicht

Seit Tagen wird im Netz über das bevorstehende Aus der Hafenschänke Subrosa diskutiert. Nun steht fest: Die Meldungen, wonach das Subrosa schließt, sind falsch. Der Betrieb läuft weiter. Von Jana Klüh, Michael Schnitzler

Zusätzlich zur Streckensperrung zwischen Dortmund und Hamm müssen Bahnfahrer am Wochenende in Dortmund mit weiteren Einschränkungen rechnen. Der RE11 und die S5 fallen aus. Das liegt an den Lokführern. Von Jana Klüh

Ein Asia-Supermarkt kommt, der Drogeriemarkt geht dafür: Im Untergeschoss der Galeria Kaufhof am Westenhellweg schließt der DM. Noch im Juli ist Schluss. Von Jana Klüh

Ruhr Nachrichten Gin-Festival

Gin Tonic, Essen und Musik gibt‘s am Wochenende vor dem U-Turm

Auf dem Vorplatz des U-Turms dreht sich am Wochenende alles um die Trend-Spirituose Gin. Von Donnerstag bis Samstag läuft das Gin-Festival. Musik und was zum Schlemmen gibt‘s auch. Von Jana Klüh

Im Untergeschoss von Galeria Kaufhof zieht nach eineinhalb Jahren wieder ein Supermarkt ein: Dort, wo früher Aldi war, gibt es ab Mitte Juli asiatische Lebensmittel - und noch mehr. Von Jana Klüh