Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Jennifer Riediger
Dorstener Zeitung
Redakteurin

Neue Ausstellung im Kirchhellener Heimathaus

Wer war eigentlich Johann Breuker?

Jeder Kirchhellener kennt seinen Namen. Der wichtigste Platz im Dorf ist nach ihm benannt. Aber wer war Johann Breuker eigentlich? Dieser Frage geht der Heimatverein Kirchhellen in der neuen Ausstellung Von Jennifer Riediger

Kinder- und Jugendarbeit

Neuer Diakon Thomas Heß hat viel vor

Seit einigen Wochen ist Diakon Thomas Heß ein Teil des multiprofessionellen Teams in der Kirchengemeinde Hervest-Wulfen. Er kümmert sich besonders um die Kinder- und Jugendarbeit. Von Jennifer Riediger

Stiftung „Bom Conselho – Kirchhellen“

Pater Zito brachte gute Botschaften mit

Endlich Regen! Sieben Jahre lang haben die Mitarbeiter und Bewohner der Stiftung „Bom Conselho – Kirchhellen“ dafür gebetet und während des Gottesdienstes in der Karwoche fiel er endlich vom Himmel. Die Von Jennifer Riediger

Fast fertig steht er in der Scheune von Bauer und Sänger Bernd Eing, der Festwagen des Kirchenchors St. Johannes. Nur die Bedachung fehlt noch. „Und eine Glocke, die da aufgehängt wird“, sagt Sänger Ludger Von Jennifer Riediger

Vor zwei Jahren hat sich das Ehepaar Jendral aus Kirchhellen aufgemacht, um Deutschland einmal komplett von West nach Ost zu durchqueren. Jetzt sind die beiden Senioren am Ziel in Görlitz angekommen. Von Jennifer Riediger

Wo steht der einzige erhaltene gusseiserne Aussichtsturm in Europa? Darauf wissen wohl nicht viele Menschen aus Nordrhein-Westfalen eine Antwort. Egon Jendral ging es ähnlich, bis er die letzte Etappe Von Jennifer Riediger

Auf einem Feld an der Straße "An der Windmühle" wurde am Freitagabend eine amerikanische Fünf-Zentner-Fliegerbombe entschärft. 250 Menschen mussten vorübergehend ihre Häuser verlassen. Von Jennifer Riediger

Den Standortwechsel der Agathaschule hat der Rat beschlossen – und damit auch gleichzeitig das Schicksal der Geschwister-Scholl-Schule. Sie muss zur Marler Straße weichen. Und zwar wohl nicht allein. Von Jennifer Riediger

In Dorsten waren für das Schuljahr 2017/18 21 Stellen ausgeschrieben. Zehn konnten besetzt werden, die meisten davon an der Gesamtschule Wulfen (5) und am Petrinum (3), aber auch jeweils eine Stelle an Von Claudia Engel, Jennifer Riediger

So farbenfroh wie am 1. Oktober 2017 präsentiert sich die Altstadt selten: Mehr als 350 Musiker von 14 Fanfarenzügen werden sich an diesem Sonntag dort treffen und mit ihren historischen Uniformen und Von Jennifer Riediger

Ein Sorgenkind berappelt sich: Auf der Lippestraße kann man dieser Tage einen Blick in gleich drei neu eröffnete Geschäfte werfen. Ein Schandfleck aber bleibt. Von Jennifer Riediger

Schuleingangsuntersuchung

Keine Angst vor dem Arzt

Viele Dorstener Eltern, deren Kinder 2018 eingeschult werden, finden in diesen Wochen einen Brief vom Gesundheitsamt im Briefkasten. Darin die Einladung zur Schuleingangsuntersuchung. Manchmal löst diese Post Sorgen aus. Von Jennifer Riediger

Seit Anfang des Jahres haben wir unser Traumpaar 2017 auf seinem Weg zum Traualtar begleitet. Am Samstag endete dieser Weg mit Julia und Christophs glücklichem „Ja“ auf der Burg Lüttinghof. Von Jennifer Riediger

Traumpaar im Wohncentrum Wulfen

Julia und Christoph suchen einen großen Schrank

In dieser Hinsicht sind Julia und Christoph ein klassisches Paar. Ihre Kleiderschrank-Aufteilung dürfte vielen bekannt vorkommen: „Ich habe ein Drittel des Schrankes und Julia den Rest“, fasst Christoph zusammen. Von Jennifer Riediger

Es ist Hochsommer. Zeit für den Start in die Eislaufsaison. Neongrüne Plakate kleben schon an den Straßenlaternen und weisen den Weg zur Eissporthalle. Denn am Wochenende geht es los. Am Samstag (19. Von Jennifer Riediger

Auf den offenen Brief der Eltern der Klasse 10 e hat die Stadt schnell reagiert. Am späten Donnerstagabend der vergangenen Woche kam der Brief, bereits am Montag fand eine Begehung des Petrinums statt. Von Jennifer Riediger

Nach der Begehung des Gymnasiums Petrinum durch diverse Ämter am Montag gab das Gesundheitsamt des Kreises auf Nachfrage bekannt, dass „keine akute Gesundheitsgefahr“ in dem Gebäude bestehe. Von Jennifer Riediger

Traumpaar bei der Vereinten Volksbank

Julia und Christoph bekommen ein Sparbuch mit 500 Euro

Seit 27 Jahren ist Christoph Volksbank-Kunde. „Zur Einschulung habe ich mein Jeans-Sparbuch bekommen“, erinnert er sich. „Wenn die Kinder Geld darauf einzahlen, bekommen sie auch heute noch Sparpunkte“, Von Jennifer Riediger

Eltern von Petrinumschülern haben einen offenen Brief geschrieben. Sie zeigten sich entsetzt über den Zustand einiger Räume und forderten eine Reaktion. Die folgte prompt. Von Jennifer Riediger

"Da guck ich erst mal, ob das alles passt.“ Bürgermeister Tobias Stockhoff wollte beim Fassanstich am Freitag nichts dem Zufall überlassen, erinnerten er und DIA-Vorsitzender Thomas Hein sich doch noch Von Jennifer Riediger

Schaden im Millionenbereich

Olymp Sportpark brennt vollständig nieder

Ein Feuer ist kurz nach Geschäftsschluss am Donnerstagabend im Olymp Sportpark ausgebrochen. Binnen zehn Minuten brannte das Haus vollständig. Die Feuerwehr war die ganze Nacht und den folgenden Tag mit Von Stefan Diebäcker, Jennifer Riediger

Braut im Hochzeitshaus Haltern am See

Julia sucht sich ein Kleid fürs Standesamt aus

Nur noch knapp zwei Monate, dann wird schon geheiratet. „Um ein Kleid zu bestellen, reicht das jetzt nicht mehr“, sagt Brautmodenfachverkäuferin Anja Vahnstiege vom Hochzeitshaus Haltern am See. Das wusste Von Jennifer Riediger

Wo stellen wir uns jetzt hin – da an die Ecke, direkt neben die Kreuzung oder doch auf die Mauer hier vorne? Wer einen unverstellten Blick auf den Brezelumzug wollte, musste am Dienstagnachmittag schnell sein. Von Jennifer Riediger

„Und das Volk...“, rief der Moderator immer wieder ins Mikrofon und die Kirchhellener Bürger, die die Hauptstraße am Montagnachmittag säumten, „jubelten“ ihm begeistert zu. Geduldig und voller Vorfreude Von Jennifer Riediger

Dorstinchen kommt in diesem Sommer viel rum. Die Dorstener nehmen die kleine blaue Zeitungsente mit in ihren Urlaub. Wohin es die Weltenbummlerin verschlägt, sehen Sie in unserer Fotostrecke. Von Jennifer Riediger

Drei Jahre lang waren sie das Kirchhellener Schützenkönigspaar. Nur noch zwei Tage – dann ist diese Zeit vorbei. Johannes Miermann II. und Hildegard I. Heisterkamp blicken mit Redakteurin Jennifer Riediger Von Jennifer Riediger

Sie sind schon lange befreundet, beide gebürtige Kirchhellener, im selben Kegelverein und natürlich beide mit ganzem Herzen Brezelbrüder. Dieses Brezelfest wird Nils Hetkämper-Flockert und Bernd Janinhoff Von Jennifer Riediger

Gemütlich ziehen Hektor und Fritz den Festwagen des „Heimatvereins zur Erhaltung alten Brauchtums und Förderung ländlicher Lustbarkeiten“ am Golfplatz vorbei. Ihre Hufe klappern im Einklang mit den Bierflaschen Von Jennifer Riediger

Für Wehmut ist noch keine Zeit. Dafür haben Brezelkönig Christian I. Schulte-Bockum und seine Königin Andrea I. Sauerbauch jetzt, so kurz vor dem Brezelfest, viel zu viele Termine. Für ein Interview mit Von Jennifer Riediger

"Jetzt ist es endlich soweit", rief ein begeisterter Brezelaner über die Straße einem Freund zu - und sprach damit wohl den anderen rund 400 Brezelanern aus der Seele, die sich am Donnerstagabend schon Von Jennifer Riediger