Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

„Jim Knopf“ fährt voran

Baden-Baden. Lummerland zieht die Leute ins Kino. An „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ führt kein Weg vorbei.

„Jim Knopf“ fährt voran

Henning Baum als Lokomotivführer Lukas (r) und Solomon Gordon als Jim Knopf. Foto: Ilze Kitshoff

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ fahren in den offiziellen deutschen Kinocharts der Konkurrenz weiterhin davon. Die Verfilmung von Michael Endes Kinderbuchklassiker bleibt in der dritten Einspielwoche mit knapp 129 000 Wochenendbesuchern an der Spitze, wie Media Control am Montag mitteilte.

Den zweiten Platz behauptet der Science-Fiction-Film „Ready Player One“ von Regisseur Steven Spielberg mit rund 115 000 Besuchern. Neu auf der Drei steigt der amerikanische Horror-Thriller „A Quiet Place“ von Regisseur John Krasinski mit 95 500 Zuschauern ein. Auch die Komödie „Der Sex Pakt“ von Regisseur Kay Cannon (90 000 Besucher) ist als Vierter neu in den Charts. Von Drei auf Fünf fällt die Animationskomödie „Peter Hase“ mit 59 000 Wochenendbesuchern zurück.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kultur

Architekturbiennale: Goldener Löwe für Schweizer Beitrag

Venedig. Die Biennale in Venedig hat ihre Pforten geöffnet. Einen Sieger gibt es bereits „Svizzera 240: House Tour“. Neben diesem Beitrag gewann auch ein Architekturhistoriker den Goldenen Löwen.mehr...

Kultur

Bestände des Wagner-Nationalarchivs werden digitalisiert

Bayreuth. Die Digitalisierung vereinfacht vieles - auch den Zugang zu Kulturgütern. Deswegen finden derzeit entsprechende Maßnahmen im Richard-Wagner-Nationalarchiv statt, damit Interessierte unkompliziert an die Dokumente des Komponisten kommen. Bislang war das eher schwierig.mehr...

Kultur

Erstmals Kantaten-Marathon zum Bachfest in Leipzig

Leipzig. In wenigen Wochen findet wieder das Bachfest in Leipzig statt. Dieses Mal gibt es ein Novum: einen Kantatenring, der 18 Stunden Musik umfasst. Dafür konnten die Veranstalter weltweit renommierte Ensembles gewinnen.mehr...