Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Jörg Bauerfeld
Autorenprofil

Jörg Bauerfeld

Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.

DORTMUND Die Stiftung von BVB-Profi Neven Subotic unterstützt Projekte für Trinkwasser in Äthiopien. Sie bekommt jetzt Hilfe von der Albrecht-Dürer-Realschule in Aplerbeck. Drei Schülerinnen haben mit einer guten Idee dafür gesorgt, dass in elf Tagen schon 400 Euro zusammengekommen sind. mehr...

BERGHOFEN Im Sommer des nächsten Jahres ist es genau zehn Jahre her, dass der B236-Tunnel eröffnet worden ist. Für den Ortskern eine immense Entlastung. Und das soll entsprechend gefeiert werden. Wir erklären wie. mehr...

Aplerbeck Im Ortskern von Aplerbeck hat man manchmal den Eindruck, dass alle Verkehrsregeln aufgehoben sind. Kreuz und quer parken die Autos, behindern Busse und sogar Krankenwagen. Den Anwohnern reicht es jetzt. Wir geben eine Übersicht über das Park-Chaos.mehr...

Holzen 300 Meter Fußweg. Die bräuchten Fußgänger und Rollstuhlfahrer an der Kreisstraße zwischen der Werkstraße und der Autobahnbrücke in Richtung Schwerte dringend. Weil die Zuständigkeiten dafür aber umkämpft sind, haben die Holzener ein Riesenproblem.mehr...

Als einen lauten Krach beschreiben Unfallzeugen die Szene, als ein Lkw in Höhe des Mercure-Hotels einen Pkw erfasste und einige Meter vor sich herschob.mehr...

SÖLDE Gleich zweimal schepperte es an der Sölder Straße gewaltig. Dicke Steine schlugen in die Schaufensterscheibe des Spielzeuglädchens. Einmal ließen die Täter sogar etwas mitgehen. Doch die Polizei hat eine Spur.mehr...

LICHTENDORF Bei Michael Draeger weiß man nicht so recht, wo man anfangen soll. Mit der Verbissenheit, wie der 43-Jährige um Spenden für ärmere Menschen ringt. Oder mit der schweren Krankheit, die sein Leben verändert hat. Jedenfalls verspricht der Mann aus Lichtendorf: Ab sofort werde er vielen Menschen wieder auf die Nerven gehen. Was er durchaus positiv meint.mehr...

LICHTENDORF Der Abriss der A1-Brücke an der Lichtendorfer Straße und der folgende Neubau sorgten für Sorgenfalten bei den Autofahrern. Langwierige Umleitungen wurden befürchtet. Aber es kommt anders, als viele dachten.mehr...

APLERBECK An der Marsbruchstraße in Höhe des Restaurant Kroatia kommen immer wieder Zweiradfahrer zu Fall. Das Problem sind die Bahnschienen, die auf die Fahrbahn führen. Eine neue Beschilderung soll die Gefahr mindern.mehr...

SCHÜREN Eigentlich hatten die Anwohner der Schüruferstraße gehofft, dass die Haltestelle Schürener Straße bald wieder genutzt werden kann. Doch das kann noch lange dauern. Denn die Haltestelle steht am Rand einer Baugrube. Bei Busnetzbetreiber DSW21 ist man überrascht.mehr...