Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Jörg Heckenkamp
Redaktion Werne
Jeden Tag Menschen hautnah - nichts ist spannender als der Job eines Lokalredakteurs. Deshalb möchte ich nichts anderes machen - seit mehr als 35 Jahren.

Ruhr Nachrichten Sonntags-Demos

Pulse of Europe strebt hohe Beteiligung an Europawahl an

Mit einem breiten Themenspektrum will die Initiative Pulse of Europe den Europa-Gedanken auch in Werne fördern. Wichtigstes Ziel laut Initiator Konrad Günther: „Eine hohe Wahlbeteiligung.“ Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Umsatzsteuer

Steuer-Forderung liegt Kirchengemeinden schwer im Magen

Der neue Paragraf 2b des Umsatzsteuergesetzes beschert den Kirchengemeinden viel Arbeit. Auch in Werne bereitet man sich auf die neue Art der Besteuerung vor, die vielfache Auswirkungen hat. Von Jörg Heckenkamp

Der letzte Theaterabend in dieser Saison lockte mit einem zugkräftigen Namen: Heiner Lauterbach gastierte. Es war so voll im Kolpingsaal, dass sogar ein paar Stühle zusätzlich geholt wurden. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Wir für Werne

Ärger um Finanzierung von Blumenampeln in der Innenstadt

In der Aktionsgemeinschaft „Wir für Werne“ gibt es Unstimmigkeiten. Es geht ums liebe Geld. Nämlich um die Frage, wer in der Innenstadt die geplanten Blumenampeln bezahlt. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Mitten in Herbern

Joachim Raguse erwirbt in Zwangsversteigerung Mode Menninghaus

Der Herberner Unternehmer Joachim Raguse ist neuer Besitzer der Menninghaus-Immobilie an der Südstraße 15. Er hat das Objekt in einer Zwangsversteigerung erworben und bereits konkrete Pläne. Von Jörg Heckenkamp

Empfehlungen

Ich empfehle

Drei Lese-Tipps für Sie zusammengestellt von Von Jörg Heckenkamp

Knapp vier Wochen vor der Eröffnung am 14. April 2019 trifft sich der zuständige politische Ausschuss, um letzte Infos zum Stand der Dinge im Solebad zu erfahren. Die Sitzung ist öffentlich. Von Jörg Heckenkamp

Im stilvollen Rahmen hieß die Stadt Werne am Samstagvormittag die Neubürger im Alten Rathaus willkommen. „Gestalten Sie die Zukunft Wernes mit“, rief Bürgermeister Lothar Christ ihnen zu. Von Jörg Heckenkamp

Einen arbeitsreichen Freitagnachmittag hatte die Freiwillige Feuerwehr Werne. Innerhalb von zwei Stunden kam es zu vier Alarmierungen, die die Brandschützer forderten. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Museums-Stück

Schützenkette der Wasserballer ist unversehrt aufgetaucht

Die vermisste Schützenkette der Wasserfreunde des TV Werne ist wieder aufgetaucht. Ein Gedankenblitz führt zu ihrer Entdeckung. Von Jörg Heckenkamp

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag in Herbern einen Firmenwagen aufgebrochen. Sie stahlen Messgeräte und Werkzeuge. Von Jörg Heckenkamp

Das kommende Wochenende hat in Werne einiges zu bieten. Besonders interessant: Der Blick hinter die Kulissen des Krankenhaus-Radios. Von Jörg Heckenkamp

Ein Begegnung der unangenehmen Art hatte ein 76-jähriger Ascheberger am Mittwochabend - er stieß an seinem Haus auf einen Einbrecher. Von Jörg Heckenkamp

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 13. März 2019, in Lünen ist eine 54-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Fahrer des BMW stammt aus Werne. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Elsbeth B. getötet

„Pferdehof-Mord“: Täterin Monika D. bleibt weiter in Haft

Monika D. hat im Oktober 2010 die Werner Pferdehof-Besitzerin Elsbeth B. getötet. Sie hätte im vergangenen Jahr vorzeitig auf freien Fuß kommen können. Doch sie sitzt immer noch in Haft. Von Jörg Heckenkamp, Jörn Hartwich

Ein glänzendes Stück Vereinsgeschichte wollen die Wasserballer des TV Werne für eine Ausstellung beisteuern. Jetzt stellt sich heraus: Das gute Stück, die Schützenkette, ist verschwunden. Von Jörg Heckenkamp

Ende 2016 verließ AB Elektronik den Standort an der Klöcknerstraße. Da, wo früher eine große Firma war, siedeln momentan 17 Gründer. Und es gibt weitere Nachfragen. Eine Erfolgsgeschichte. Von Jörg Heckenkamp

Das Sturmtief Eberhard hat die Strecke der RB50 zwischen Dortmund und Münster weitgehend verschont. Dennoch kann es bis Montagmittag, 11. März 2019, zu einzelnen Störungen kommen. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Wochen-Vorschau, 9. KW

Diese Woche in Werne: Glasfaser, Ratssitzung und die Weiber sind los

In dieser Woche stehen zwei vorgezogene Termine an: In Horst soll vorzeitig der Glasfaserausbau starten, die Ratssitzung findet schon Montag statt. Ach ja; Karneval gibt’s auch. Von Jörg Heckenkamp

Aus bisher unbekannten Gründen kam eine 34-jährige Frau am Sonntag, 24. Februar, von der A1 ab . Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Vertragskündigungen

Telekom kappt die alten Analog-Leitungen - Was muss ich tun?

Treue Telekom-Kunden bekommen Kündigungsschreiben. Der Konzern stellt die Analog-Leitungen auf Internet-Telefonie um. Das verunsichert gerade ältere Kunden, weiß die Verbraucherzentrale. Von Jörg Heckenkamp

Unbekannte Täter brachen in ein Einfamilienhaus an der Arenbergstraße ein. Wahrscheinlich hat sie die Alarmanlage vertrieben. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Schönes Wochenende, 8. KW

Wochenende in Werne: Spielewahnsinn, bunte Narren-Revue, Basketball-Spitzenspiel

Im wahrsten Sinne spielerisch geht es am kommenden Wochenende zu. Zum Beispiel mit dem Spielewahnsinn zu ungewohnter Jahreszeit. Und natürlich spielen die Narren eine zentrale Rolle. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Alte Savelsberg-Villa

Vorbereitungen für Neubau an der Beethovenstraße haben begonnen

Seit dieser Woche tut sich auf dem Brachgrundstück an der Beethovenstraße/Am Hagen etwas. Dort, wo einst die alte Dr.-Savelsberg-Villa stand, entsteht ein Mehrfamilienhaus. Eile war geboten. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Bevölkerungszahl

Einwohnerzahl bleibt im Vergleich zum Vorjahr stabil in Werne

Die neuesten Einwohnerzahlen der Stadt liegen vor. Sie bewegen sich auf dem Niveau des Vorjahres. Aber knacken sie auch die 30.000er-Grenze? Von Jörg Heckenkamp

Wer nach Werne gezogen ist, soll sich willkommen fühlen. Deshalb richtet die Stadt seit sechs Jahren einen Neubürgerempfang im Alten Rathaus aus. Der sieht in diesem Jahr etwas anders aus. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Marga-Spiegel-Schule

6. Fall von Brandstiftung innerhalb von neun Monaten - Jugendliche als Täter

Haben sich die jugendlichen Brandstifter von Abfallcontainern auf Fahrräder verlegt? Diese Vermutung legt der jüngste Fall von Brandstiftung an der Marga-Spiegel-Sekundarschule nahe. Von Jörg Heckenkamp

Sie hat als Bürogehilfin angefangen. Dann das Vorzimmer zweier Bürgermeister geleitet. Am Schluss war sie die rechte Hand der Wirtschaftsförderin. Jetzt geht Ute Kirscht in den Ruhestand. Von Jörg Heckenkamp

Wegen einer gerissenen Leitung verlor ein Mercedes-Fahrer am Sonntag auf der A1 Diesel. Er konnte sein Auto noch bis zu einem Parkplatz steuern. Von Jörg Heckenkamp

Die Brandstiftungen an der Marga-Spiegel-Sekundarschule reißen nicht ab. Doch dieses Mal ging kein Müllcontainer, wie in den Vormonaten, in Flammen auf. Sondern ein Fahrrad. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Wochen-Vorschau, 8. KW

Diese Woche in Werne: Konkreter Solebad-Eröffnungstermin, Kampf gegen Verbrecher, Swing

Manche mögen es ja nicht glauben: Aber voraussichtlich in den Osterferien eröffnet das neue Solebad. Näheres dazu gibt’s am Montag, 18. Februar. Außerdem Sicherheitstipps für Senioren. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Schönes Wochenende 7. KW

Wochenende in Werne: Karneval, Theater von Älteren und Chor-Premiere

Noch gut zwei Wochen bis Rosenmontag (4. März 2019). Die Narren schunkeln sich langsam warm. Aber das Wochenende bietet auch eine Musikpremiere sowie ein besonderes Theaterstück. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Verkehrsprobleme

Autofahrer und Lieferanten ignorieren eiskalt die Fußgängerzone

Wer als Passant die Fußgängerzone im Bereich zwischen Telgmann und Sparkasse nutzt, muss aufpassen, nicht von Autos angefahren zu werden. Außerdem parken hier verbotswidrig oft Autos. Von Jörg Heckenkamp

Die Einsparung durch die Senkung der Grundsteuer B in Ascheberg um 6 Prozentpunkte bringt eher eine symbolische Einsparung: 3,15 Euro hat die Musterfamilie mehr im Portemonnaie. Von Jörg Heckenkamp

Das Prinzip ist einfach – Sponsoren tun sich zusammen, finanzieren ein Fahrzeug, auf dem sie dann mit Werbefläche vertreten sind. Bereits zum zweiten Mal gelangte die Stadt so zu einem Auto. Von Jörg Heckenkamp

Ein genauer Termin für die Wiedereröffnung der Sparkassen-Hauptstelle Werne nach dem großen Umbau steht noch nicht fest. Fest stehen aber zwei Tage der offenen Tür: am 21. und 22. Februar. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Wochen-Vorschau 7. KW

Was in dieser Woche in Werne wichtig wird

Die siebte Kalenderwoche weist einen schönen Termin für Paare auf: den Valentinstag am Donnerstag, 14. Februar. Auch in Werne gibt‘s dazu eine Aktion. Außerdem: ein neues Kunstprojekt. Von Jörg Heckenkamp

Das kommt nur selten vor: Ein Schäferhund hat am Donnerstag, 7. Februar 2019, um 17.05 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Davensberger Straße verursacht. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Schönes Wochenende 6. KW

Wochenende in Werne: Jugendausstellung und Kolleg-Schnuppern

Eine besondere Ausstellung ist momentan im Foyer des Stadthauses Werne zu sehen: Jugendliche schildern dort ihre Sicht der Dinge aufs Leben und auf die Stadt. Von Jörg Heckenkamp

Eine Kollision zweier BMW auf der engen Varnhöveler Straße hätte fast zu einer Katastrophe geführt. Ein Wagen überschlug sich. Zum Glück erlitten beide Fahrer wohl nur leichte Verletzungen. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Solebad Werne

Behindertenbeirat kann sich noch günstigeren Sozialtarif im Solebad vorstellen

Weniger gut verdienende Bürger sollen günstiger ins neue Solebad kommen. Der Rabatt von 20 Prozent als Sozialtarif ist nach Meinung des Behindertenbeirates der Stadt noch nicht ausgereizt. Von Jörg Heckenkamp

Beim Spielewahnsinn im Werner Stadthaus stehen am 23. Februar unter anderem klassische Brett- und Kartenspiele auf dem Programm. Denn die erleben eine Renaissance bei jungen Menschen. Von Jörg Heckenkamp

Eine tierische Tragödie ereignete sich am vergangenen Samstag am Meinhövelerweg in Davensberg. Im Mittelpunkt: zwei Hunde. Von Jörg Heckenkamp

Eine kleine Serie von Einbrüchen beschäftigt die Polizei. In einem Fall ist der Polizei nicht klar, auf welche Weise die Täter in das Gebäude eingedrungen sind. Von Jörg Heckenkamp

Ruhr Nachrichten Wochen-Vorschau 6. KW

Was in dieser Woche in Werne wichtig wird

Zack, ist der erste Monat des Jahres schon wieder rum. Mal schauen, was die erste volle Februar-Woche in der Lippestadt so zu bieten hat. Von Jörg Heckenkamp

Im großen Ortsteilcheck bitten wir Sie um Ihre Meinung zu Ihrem Wohnort. Seine eigene Meinung zur Entwicklung Wernes hat der langjährige Bürgermeister Willi Lülf. Von Jörg Heckenkamp

Ein organisiertes jüdisches Leben existiert in Werne nicht. An die Existenz früherer jüdischer Familien vor der Nazi-Zeit erinnern nur die Stolpersteine. Das soll sich nun ändern. Von Jörg Heckenkamp

Freundlich-höflicher Applaus verabschiedet das sechsköpfige Ensemble von der Bühne im Kolpingsaal. Die Schauspieler haben sich den Beifall verdient. Das Stück „Wunschkinder“ nicht. Von Jörg Heckenkamp