Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jogginghose im Alltag - der Mode-Trend 2018?

Vom Sofa auf die Straße

Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter skeptisch. Schafft die Jogginghose 2018 endgültig den gesellschaftlichen Durchbruch?

,

BERLIN

, 21.01.2018
Jogginghose im Alltag - der Mode-Trend 2018?

Eine Frau in Jogginghose in Berlin. © dpa

Ist das tatsächlich eine Jogginghose, die Sebastian Kaiser da trägt? Man muss schon ganz genau hinschauen, um sie erkennen zu können. Eng geschnitten, kariert, modisch - Kaisers Beinkleid könnte aus der Ferne auch als Stoffhose durchgehen. Doch der Münchner schwört auf Jogginghosen - er designt und produziert sie aus besonders hochwertigen Materialien. „Für mich bedeuten Jogginghosen Freiheit und Feierabend“, sagt Kaiser.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden