Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Johnson zurück im Gladbacher Mannschaftstraining

Mönchengladbach. Mittelfeldspieler Fabian Johnson ist nach drei Monaten Verletzungspause ins Mannschaftstraining bei Borussia Mönchengladbach zurückgekehrt. Der 30-Jährige absolvierte am Mittwoch nach Rückenproblemen die gesamte Einheit beim Fußball-Bundesligisten.

Johnson zurück im Gladbacher Mannschaftstraining

Fabian Johnson hat wieder mit der Mannschaft von Gladbach trainiert. Foto: Marius Becker

„Ich hatte keine Beschwerden und hoffe, dass das der nächste Schritt nach vorne war“, sagte Johnson, der zuletzt am 3. Dezember gegen den VfL Wolfsburg (0:3) auflief. Eine schnelle Rückkehr in der Liga sei aber ausgeschlossen. „Ich werde zuvor sicher noch die eine oder andere Extraschicht absolvieren müssen“, sagte Johnson. Am Samstag spielt Gladbach bei Bayer Leverkusen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Augsburgs Koo muss mit Knieblessur pausieren

Augsburg. Der FC Augsburg muss in der Endphase der Saison auf Fußball-Profi Ja-Cheol Koo verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am Innenband im linken Knie verletzt. Koo hatte einen Schlag auf das Gelenk erhalten.mehr...

Erste Bundesliga

Podolski lobt Hector für Verbleib in Köln: „Geile Aktion“

Köln. Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Nationalspieler Jonas Hector für seine Vertragsverlängerung beim designierten Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln gelobt.mehr...