Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Jürgen Koers
BVB-Redaktion
Jahrgang 1980, liebt Sport und lebt (meistens) sportlich. Erste journalistische Gehversuche mit 15. Einser-Diplom in Sportwissenschaft an der Universität Hamburg (2006). Heinz-Kühn-Stipendiat. Seit 2007 bei Lensing Media tätig. Seit 2012 BVB-Reporter.
Dem Autor folgen:

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Das Derby vor Augen, den Titel im Hinterkopf: Der BVB ist bereit für Großtaten

Borussia Dortmund genießt den 4:0-Sieg in Freiburg nur kurz. Das Derby und das Fernduell um den Titel begeistern Fans und Spieler gleichermaßen. Der BVB ist bereit für die kommenden Wochen. Von Jürgen Koers

Nach dem souveränen 4:0-Sieg beim SC Freiburg bleibt der BVB dem FC Bayern München im Titelrennen auf den Fersen. Dirk Krampe, Florian Groeger und Jürgen Koers gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe, Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Kommentar

Der BVB spielt wieder mit der Souveränität eines Titelanwärters

Der erste klare Sieg seit Januar hält den BVB auf Titelkurs in der Bundesliga. Im Meisterschaftsrennen bleibt es eng. Nun kommt das Revierderby zur rechten Zeit. Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Mit nüchterner Effizienz untermauert der BVB seine Titelambitionen. Beim 4:0 in Freiburg bleibt Dortmund vor dem Tor eiskalt und hält damit den Ein-Punkt-Abstand auf den FC Bayern. Von Jürgen Koers

Der BVB hat sein Auswärtsspiel in Freiburg mit 4:0 gewonnen und den Druck auf den FC Bayern hoch gehalten. Infos, Videos und Statistiken rund um Spiel gibt es in unserem Spieltagsblog. Von Marc-André Landsiedel, Jürgen Koers, Lukas Wittland, Dirk Krampe, Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Einzelkritik

Reus und Sancho verdienen sich beim 4:0 des BVB in Freiburg die Bestnoten

Borussia Dortmund entdeckt in Freiburg seine Effektivität wieder: Aus wenigen Chancen schöpft der BVB reichlich Kapital und bleibt den Bayern nach dem 4:0 auf den Fersen. Reus und Sancho verdienen sich die Bestnoten. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Die Wege des BVB und seines Partners Eurowings trennen sich

Borussia Dortmunds Dienstreisen im schwarzgelben Mannschaftsairbus EW 1909 könnten der Vergangenheit angehören. Die Zusammenarbeit mit Eurowings steht nach unseren Infos vor dem Aus. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund wird seinen Wunschspieler Thorgan Hazard (26) bekommen. Ob in diesem Sommer oder erst 2020, das ist Bestandteil des Ablösepokers zwischen BVB und Gladbach. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Der Kampf des ehemaligen BVB-Platzwartes Heinrich Czerkus bleibt aktuell

„Vor keinem Gegner wir verzagen“, heißt es im Vereinslied von Borussia Dortmund. Eine Zeile, die besonders für Widerstandskämpfer und Platzwart Heinrich Czerkus galt. Eine Spurensuche. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB-Aufsteiger Jadon Sancho bricht die Rekordmarken reihenweise

Ein neuer Rekord? Ein dankbares Lächeln, viel mehr ringt sich Jadon Sancho (19) nicht ab. Neue Bestmarken erzielt der BVB-Aufsteiger des Jahres ständig. So auch am Wochenende gegen Mainz. Von Jürgen Koers

Der BVB nimmt mit einer lockeren Trainingseinheit am Dienstagnachmittag die Vorbereitung auf das Spiel in Freiburg auf. Zwei Rückkehrer mischen wieder voll mit. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Pro & Contra

Ist Ruhe bewahren im Meisterschafts-Kampf die richtige Devise für den BVB?

Ruhe, Geduld und viel Arbeit - so lautete bislang das Erfolgsrezept von Trainer Lucien Favre beim BVB. Doch im Saison-Endspurt stottert der schwarzgelbe Motor. Müssen andere Maßnahmen her? Von Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB, Bayern und die mentale Stärke - wenn der Titelkampf zur Kopfsache wird

Besitzt der BVB genug Stressresistenz im Saison-Endspurt? Klarheit und Konzentration zählen nun mehr denn je im Kampf um den Titel. Der Grat zwischen Lockerheit und Krampf ist dabei schmal. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Roman Bürki etabliert sich beim BVB als Leistungsträger - und als Mahner

Roman Bürki etabliert sich einmal mehr beim BVB als Leistungsträger und Mahner. Seine spektakuläre Dreifach-Parade gegen Mainz ziert das Glück des Tüchtigen. Michael Zorc ist voll des Lobes. Von Jürgen Koers

Axel Witsel agiert gegen Mainz auf Top-Niveau. Er bringt 97 Prozent der Pässe an den Mann, gewinnt 80 Prozent der Zweikämpfe. Dann folgt der Einbruch. Erklärungsversuche des BVB-Routiniers. Von Jürgen Koers

Der BVB zittert sich zum 2:1 gegen den FSV Mainz 05 und ist weiterhin mittendrin im Titelkampf. Jürgen Koers und Sascha Klaverkamp gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Der Doppelpacker und Rekord-Rekordjäger? Oder der fast unbezwingbare Torhüter? Oder der unorthodox aufspielende Mittelstürmer? Wer ist Ihr BVB-Spieler des Tages? Von Jürgen Koers

Zwei völlig unterschiedliche Gesichter zeigt der BVB beim 2:1 gegen den FSV Mainz 05. Vor der Pause brilliert Jadon Sancho, danach bei zitternden Dortmundern nur noch Torhüter Roman Bürki. Die Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Der BVB hat sich zu einem 2:1-Sieg gegen Mainz gezittert - aber den Druck auf die Bayern hoch gehalten. Unser Spieltagsblog mit allen Infos, Videos und Statistiken zum Nachlesen. Von Florian Groeger, Marc-André Landsiedel, Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers

Nach dem Debakel im Topspiel will der BVB gegen Mainz zurück in die Erfolgsspur. Darüber sprechen unsere Reporter Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers und Florian Groeger in der RN-Vorschau. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Florian Groeger, Kevin Kisker

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Der BVB sucht Linksverteidiger: Gedankenspiele um Roussillon und Filipe Luis

BVB-Coach Lucien Favre war beeindruckt nach dem 2:0 gegen den VfL Wolfsburg. Der Linksverteidiger der Gäste hatte es ihm angetan, Jerome Roussillon. Einer für den BVB? Sein Trainer sagt: Ja. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Hin- und Rückrunde im Vergleich: Gelingt dem BVB im Saisonendspurt die Wende?

Borussia Dortmund erreicht in der Rückrunde nicht das Niveau und die Ergebnisse der Hinserie. Weniger Treffer, mehr Gegentore, weniger Punkte - so die Bilanz. Gelingt dem BVB die Wende? Von Jürgen Koers

Der von Borussia Dortmund und anderen Spitzenklubs umworbene Maximilian Eggestein bleibt beim Bundesligisten Werder Bremen. Wie lange er noch für die Grün-Weißen spielt, ist trotzdem offen. Von Jürgen Koers, dpa

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB muss Fragen zu seinem Partner bwin beantworten

Der BVB muss bis Ende des Monats in einem ordnungsbehördlichen Verfahren die Zusammenarbeit mit dem Wettanbieter bwin erläutern. Das bestätigten die Bezirksregierung Düsseldorf und der Klub. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB zurück im Alltag - Niederlage in München ist nur schwer zu verarbeiten

Borussia Dortmund verarbeitet nur mit großer Mühe die Blamage bei den Bayern. Die Verantwortlichen finden deutliche Worte. Jetzt soll die Rückkehr in den Alltag helfen. Von Jürgen Koers

Der BVB nimmt nach dem desolaten 0:5 beim FC Bayern München wieder die Arbeit auf. Beim Training am Dienstag müssen mehrere Spieler passen. Paco Alcacer steht hingegen wieder auf dem Platz. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmunds Außenverteidiger Achraf Hakimi (20) ist erfolgreich an seinem Mittelfußbruch operiert worden. Der Eingriff fand in Spanien statt. Auch die Ausfallzeit wurde angegeben. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Trainer im Vergleich

BVB-Trainer Favre oder Bayern-Coach Kovac - Welcher Schmied fertigt sein Meisterwerk?

Borussia Dortmund gegen den FC Bayern, das ist auch ein Duell zweier spezieller Trainertypen. Wir haben Lucien Favre und Niko Kovac miteinander verglichen - mit einem deutlichen Ergebnis. Von Jürgen Koers

Der BVB will nicht nur Deutscher Meister werden, er engagiert sich auch als politischer Verein. Wie vier Großkonzerne stiftet der BVB der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem eine Million Euro. Von Jürgen Koers, dpa

Euphorie pur! Paco Alcacer schießt den BVB mit dem 2:0 gegen Wolfsburg zurück an die Tabellenspitze. Das Reus-Baby komplettiert das Glück vor dem Topspiel in München. Von Jürgen Koers

Der BVB holt sich die Tabellenführung zurück und reist mit breiter Brust zum Liga-Gipfel nach München. Jürgen Koers und Tobias Jöhren gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Florian Groeger

BVB-Stürmer Alex Isak (19) verzückt in den Niederlanden mit einem neuen Strafstoß-Rekord. Beim 3:2 gegen Fortuna Sittard trifft der an Willem II ausgeliehene Schwede dreimal vom Punkt. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Kommentar

Der Glaube an den Titel ist beim BVB größer denn je

Borussia Dortmund kann Drama - und kann Deutscher Meister werden. Der Glaube an den Titel ist nach dem 2:0 des BVB gegen Wolfsburg in Dortmund größer denn je. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund droht gegen Wolfsburg ein 0:0. Dann knallt Paco Alcacer den BVB mit zwei Toren in der Nachspielzeit an die Tabellenspitze, weil die Bayern in Freiburg nur 1:1 spielen. Von Jürgen Koers

Dem BVB droht Ärger wegen seines Partners bwin. Es geht um das Werbeverbot für illegale Glücksspielangebote. Bislang kassiert der Klub durch das Sponsoring eine achtstellige Millionensumme. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Wie der BVB die Gegentor-Flut im Titelkampf stoppen will

BVB-Trainer Favre redet wenig und noch seltener Klartext. Doch die vielen Gegentore der Rückrunde bringen ihn in Wallung. Denn Punktverluste darf sich die Borussia im Titelkampf nicht mehr erlauben. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB dreht Spiele auch in letzter Sekunde - gute Moral als Trumpf im Titelkampf

Keine Mannschaft in der Bundesliga dreht mehr Rückstände in Siege um als Borussia Dortmund. Es ist eine Qualität, die sich durch die gesamte Saison zieht. Von Tobias Jöhren, Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

U17-Coach Geppert im Interview: Die Persönlichkeit ist als Trainer das A und O

Mit der U17 des BVB ist Sebastian Geppert (35) 2018 Deutscher Meister geworden. Jetzt hat er den Fußballlehrer-Lehrgang erfolgreich absolviert. Ein Gespräch über Typen, Respekt und Lebenswelten 16-Jähriger. Von Jürgen Koers

13 BVB-Spieler sind während der Bundesliga-Pause international im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Informationen und Ergebnisse. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Abdou Diallo hat große Ziele - mit der französischen U21 und dem BVB

Der Spieler weiß genau , was er will. Sein Trainer weiß genau, was er kann. Wohin der Weg von Abdou Diallo führt? Das weiß noch keiner. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund hat einen neuen Trainer für die U23 verpflichtet. Vom Sommer an übernimmt der Däne Mike Tullberg (33) die schwarzgelbe Regionalliga-Mannschaft. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Endspurt im Titelkampf - wo der BVB und wo die Bayern vorne liegen

Noch acht Spiele bis zum Saisonende. Borussia Dortmund und der FC Bayern München liegen im Fernduell (fast) gleichauf. Was spricht für den BVB? Was für den FCB? Von Jürgen Koers, Thimo Mallon

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Umweg, Irrweg oder Ausweg - so läuft es bei den Leihspielern des BVB

Sieben Profis hat der BVB aktuell ausgeliehen. Vor allem die fehlende Aussicht auf Spielpraxis hat sie in die Ferne getrieben. Die Erfahrungen bei ihren Zwischenstationen sind unterschiedlich. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten U21-Nationalmannschaft

Mahmoud Dahoud spricht viel und schweigt trotzdem - schwierige Situation beim BVB

Mal genial, mal konfus: Mahmoud Dahoud hat beim BVB einen schweren Stand. Bei der U21 sammelt er Spielpraxis und Selbstvertrauen. Er spricht viel - und schweigt trotzdem. Von Jürgen Koers

Abdou Diallo ist aus der Mannschaft von Borussia Dortmund nicht mehr wegzudenken. Und auch der Franzose spricht vom BVB in den höchsten Tönen. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Pro & Contra: Braucht der BVB noch einen Mittelstürmer?

64 Tore nach 26 Bundesliga-Spielen, im Schnitt trifft Borussia Dortmund also zweieinhalb Mal pro Partie. Die BVB-Torgaranten sind allesamt keine klassischen Mittelstürmer. Fehlt das dem BVB? Von Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp

Bundestrainer Joachim Löw setzt beim Neuaufbau der Nationalelf auf Marco Reus. Der BVB-Kapitän sei „Triebfeder“ des Dortmunder Erfolgs und soll auch beim DFB „Verantwortung übernehmen“. Von Jürgen Koers

Bevor die Bundesliga in den Endspurt geht, steht die erste Länderspielpause des Jahres an. In unserer Übersicht erfahren Sie, welche BVB-Spieler wo im Einsatz sind. Von Jürgen Koers

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB-Boss Watzke kann sich mit Plänen zu neuer Klub-WM anfreunden

Die 24 besten Vereine der Welt spielen alle vier Jahre im Sommer einen Weltmeister aus: So lauten die Pläne für die Klub-WM der FIFA. Für BVB-Boss Hans-Joachim Watzke klingt das „interessant“. Von Jürgen Koers

Der Titelkampf spitzt sich zu! Neun Spieltage vor Saisonende rangieren BVB und FCB punktgleich an der Tabellenspitze. Über Dortmunds Meister-Chancen sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Jürgen Koers, Kevin Kisker