Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Justin Bieber über Tattoos: Mein Körper ist eine Leinwand

Los Angeles. Bei dem kanadischen Popsänger geht die Kunst auch unter die Haut. Justin Bieber steht zu seiner Körperverzierung und bereut kein einziges seiner Tattoos.

Justin Bieber über Tattoos: Mein Körper ist eine Leinwand

Justin Bieber sieht seinen Körper als Kunstwerk. Foto: Dean Lewins/AAP

Der kanadische Popsänger Justin Bieber (24) ist stolz auf seine vielen Tattoos. „Mehr als hundert Stunden harter Arbeit, und ich würde kein einziges davon zurücknehmen“, schrieb Bieber am Mittwoch (Ortszeit) auf Instagram zu einem Foto, das seinen voll tätowierten Oberkörper zeigt. „

Ich liebe Kunst und habe aus meinem Körper eine Leinwand gemacht, und das macht so viel Spaß“, schrieb der Sänger in dem Text, der wie viele seiner Posts voll von Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehlern war. „Wenn Tattoos nicht weh täten, hätte jeder welche“, erklärte Bieber weiter - ruderte aber im nächsten Satz wieder zurück: „Okay, vielleicht nicht jeder!!“

Wie auf dem Foto zu sehen ist, zieren den Oberkörper des Musikers derzeit ein Bär, ein Löwe, ein Adler und ein Kreuz. Außerdem weist ihn ein großer Schriftzug unter dem Brustkorb als „Gottes Sohn“ aus.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leute

Weinstein-Ermittlungen auf US-Bundesebene ausgeweitet

New York. Zu einem Strafprozess haben die laufenden Ermittlungen gegen Harvey Weinstein bisher noch nicht geführt. Diese wurden in den USA jetzt aber auf Bundesebene ausgeweitet, was eher ungewöhnlich ist.mehr...

Leute

Gwyneth Paltrow lobt Brad Pitt für Hilfe gegen Weinstein

Los Angeles. Immer mehr Details der Affäre um den früheren Filmmogul Harvey Weinstein kommen ans Licht. Gwyneth Paltrow hat nun ihren damaligen Freund Brad Pitt gelobt. Er habe sie gegen Weinstein in Schutz genommen.mehr...

Leute

Moses Farrow nimmt Woody Allen in Schutz

New York/Los Angeles. Eine große Familie, viele Vorwürfe, wenig Zuneigung, und das seit Jahren. Die Kinder von Woody Allen und Mia Farrow tragen alte Vorwürfe erneut öffentlich aus.mehr...

Leute

Pornostar Stormy Daniels in West Hollywood gefeiert

Los Angeles. In ihrer Branche ist Stormy Daniels ein Star. In West Hollywood auch, wo der Pornodarstellerin ein symbolischer Schlüssel für die Stadt überreicht wurde. Gefeiert wurde sie für ihren Mut.mehr...