Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Juventus Turin erobert Tabellenspitze zurück - Neapel 0:0

Turin. Der italienische Rekordmeister Juventus Turin hat mit Fußball-Weltmeister Sami Khedira die Spitze der Serie A zurückgeholt.

Juventus Turin erobert Tabellenspitze zurück - Neapel 0:0

Paulo Dybala erzielte beide Treffer für Juventus Turin. Foto: Alessandro Di Marco/ANSA/AP

Im Heimspiel gegen die Gäste aus Udine siegten die Turiner dank eines Doppelpacks des argentinischen Nationalspielers Paulo Dybala (20. und 49. Minute) 2:0 (1:0). Der SSC Neapel dagegen kam am Sonntagabend bei Inter Mailand nicht über ein 0:0 hinaus. Damit liegt Napoli mit 70 Punkten nun einen Zähler hinter dem Titelverteidiger und Pokalsieger.

Am kommenden Mittwoch hat Juve zudem die Möglichkeit, in einem Nachholspiel gegen Atalanta Bergamo den Vorsprung auszubauen. Gegen Udine wurde Khedira in der 63. Minute ausgewechselt. Teamkollege Benedikt Höwedes stand zwar im Kader, kam aber nicht zum Einsatz. Nach seinem Wechsel auf Leihbasis vom FC Schalke 04 nach Turin im Sommer hatte der Abwehrspieler erst am 26. November sein Pflichtspieldebüt absolviert. Kurz darauf fiel er im Dezember wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel wieder aus.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Trainer Wagner will Klassenerhalt mit Huddersfield

Berlin. Der deutsche Fußball-Trainer David Wagner rechnet für den Fall des Klassenverbleibs seines Teams Huddersfield Town damit, dass er den Club der Premier League noch ein weiteres Jahr betreut.mehr...

Auslandsfußball

Arsenal-Trainer: Ägypter Elneny wird bis zur WM fit

London. Der ägyptische Fußball-Profi Mohamed Elneny wird nach Ansicht seines Vereinstrainers Arsène Wenger rechtzeitig fit, um bei der Weltmeisterschaft in Russland auflaufen zu können.mehr...

Auslandsfußball

Podolski holt mit Vissel Kobe 1:1 gegen Kashima

Kashima. Lukas Podolski ist mit Vissel Kobe auf den sechsten Tabellenplatz in Japans erster Fußball-Liga geklettert. Am Mittwoch holte der frühere deutsche Nationalspieler mit Kobe ein 1:1 (1:0) im Auswärtsspiel gegen die Kashima Antlers.mehr...

Auslandsfußball

Schäfer im Iran gefeiert - „Mehr als nur ein Fußballjob“

Teheran. Winnie Schäfer ist in Teheran beliebt wie kein anderer deutscher Fußballtrainer vor ihm. Auch er liebt Land und Leute. Aber er vermisst seine Frau und seine Tochter - und die deutsche Bratwurst.mehr...