Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Kandidatenturnier: Amerikaner Caruana bei Halbzeit vorn

Berlin. Der Amerikaner Fabiano Caruana hat beim Berliner Kandidatenturnier für die Schach-WM zur Halbzeit die Führung erkämpft.

Kandidatenturnier: Amerikaner Caruana bei Halbzeit vorn

Der Amerikaner Fabiano Caruana liegt in Berlin zur Halbzeit vorn. Foto: Koen Suyk/ANP

Nach seinem Sieg in der 7. Partie mit den schwarzen Figuren gegen den Armenier Levon Aronjan hat der Weltranglisten-Achte Caruana 5,0 Punkte auf dem Konto. Zweiter ist vorerst der Asaerbaidschaner Schachrijar Mamedscharow, der sich vom Russen Alexander Grischuk remis trennte, mit 4,5 Zählern.

Gemeinsam auf Rang drei mit jeweils 3,5 Punkten folgen Grischuk sowie dessen Landsmann Wladimir Kramnik und der Chinese Ding Liren, die den Abend ebenfalls mit einem Remis beendeten.

Im Berliner Kühlhaus - einem Veranstaltungsort im Stadtbezirk Kreuzberg - spielt jeder zweimal gegen jeden. Der 14. und letzte Spieltag ist für den 27. März angesetzt. Bei Punktgleichheit entscheidet ein mehrstufiges und nicht unumstrittenes Feinwertungssystem.

Der Sieger des Großmeister-Turniers darf im November in London Weltmeister Magnus Carlsen herausfordern. Der 27 Jahre alte Norweger hatte den Titel 2013 erkämpft und ihn 2014 und 2016 verteidigt.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sportmix

Stuttgart will kein Vize mehr sein - Schwerin mit Zuversicht

Stuttgart. Schwerin vs. Stuttgart. So lautete schon in der vergangenen Saison das Finale um die Volleyball-Meisterschaft der Frauen. Mal wieder waren die Schwäbinnen die Verlierer. Für Titelverteidiger Schwerin soll das auch in der Neuauflage so bleiben.mehr...

Sportmix

Für Ironman-Weltmeister Lange beginnt die Triathlon-Saison

Gran Canaria. Ironman-Weltmeister Patrick Lange startet in die Triathlon-Rennsaison. Der 31 Jahre alte Darmstädter wird am Samstag bei der Challenge Gran Canaria über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen antreten.mehr...

Sportmix

„Narr von Leicester“ strebt nächsten WM-Titel im Snooker an

Sheffield. Selbst seine Konkurrenten halten Mark Selby für den großen Favoriten auf den WM-Titel im Snooker. In den vergangenen Jahren führte kein Weg an ihm vorbei. Die abgelaufene Saison hinterlässt aber viele Fragen über seine Form.mehr...

Sportmix

Ovtcharov wieder fit: DTTB-Team in Bestbesetzung zur WM

Düsseldorf. Das deutsche Tischtennis-Team kann mit seinen beiden Stars zur Mannschafts-WM in Schweden reisen. Rechtzeitig zum wichtigsten Turnier des Jahres meldete sich Dimitrij Ovtcharov wieder fit.mehr...

Sportmix

Spiel der Taktiker & Gentlemen: Worum geht es beim Snooker?

Sheffield. 1, 8, 9, 16, 17, 24: Für Laien ist diese Zahlenreihe nichtssagend. Für Snooker-Fans ist es der Anfang des perfekten Spiels. Der Sport, der auf dem ersten Blick Pool-Billard ähnelt, ist eigentlich ganz anders.mehr...