Kein Alkohol für Kinder

02.02.2018, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Werne. In der Karnevalszeit, und vor allem am Rosenmontag, wird viel gefeiert. Oft mit viel Alkohol. Das ist zwar ungesund, aber für Erwachsene nicht verboten. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen keinen Alkohol trinken. Einige machen das aber trotzdem. Und das ist gefährlich. Kinder und Jugendliche können den Alkohol nicht so gut vertragen wie Erwachsene. Ihr Körper kann die Giftstoffe nur schlecht abbauen. Es kann schnell zur Alkoholvergiftung kommen. Damit das nicht passiert, kontrolliert die Stadt Werne am Rosenmontag Geschäfte, Tankstellen und Kioske, dass die kein Alkohol an Kinder und Jugendliche verkaufen. Streetworker und Mitarbeiter der Jugendhilfe laufen durch die Stadt und helfen, wenn es jemandem schlecht geht. Es gibt auch ein kleines Zelt zum Aufwärmen.

Dominik Gumprich